Home » Alle News, Damen News

Leanne Smith ist wieder da!

© Kraft Foods  /  Leanne Smith

© Kraft Foods / Leanne Smith

Sölden – Nach zwei langen Jahren wagt die US-Amerikanerin Leanne Smith ihr Comeback. Sie ist mit ihrer Mannschaft in Sölden eingetroffen. Im Ötztal hat das US-Team ein Trainingszentrum. Die Speedspezialistin, die in ihrer Karriere sowohl in Val d’Isère als auch in Cortina in der Saison 2012/13 aufs Podest fuhr, musste verletzungsbedingt zwei Jahre aussetzen.

Als Gründe konnten wiederholte Probleme im rechten Knie, das zweimal operiert werden musste, angeführte werden. Auch gab es Probleme mit den Muskeln. Nun, nach dem Ende einer langen Reha-Phase sieht die sympathische Skirennläuferin wieder ein Licht am Ende des Tunnels.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it

Anmerkungen werden geschlossen.