Home » Alle News, Damen News

Letzter Trainingsblock für Nadia Fanchini und Co. steht an

© Kraft Foods / Nadia Fanchini (ITA)

© Kraft Foods / Nadia Fanchini (ITA)

Ushuaia – Die azurblauen Skirennläuferinnen Federica Brignone, Francesca Marsaglia, Nadia Fanchini, Marta Bassino, Nicol Delago, Elena Fanchini, Verena Gasslitter, Sofia Goggia, Laura Pirovano und Hanna Schnarf sind voller Tatendrang. In den letzten Tagen haben die Damen unter der Leitung von Cheftrainer Matteo Guadagnini im Speedbereich gearbeitet und Läufe in Renndistanz über 1.20 Minuten abgespult.

Die Temperaturen und die Schneeverhältnisse waren zufriedenstellend. Das Betreuerteam hat gut gearbeitet. Elena Curtoni ist frühzeitig nach Hause geflogen, um ihre leichte Verletzung im Beinmuskel auskurieren. Sie konnte die Arbeit im Trainingslager nicht fortsetzen. Die anderen Mädels können über ihre Einheiten nicht klagen und sind guter Dinge. Morgen steht der letzte Ruhetag auf dem Programm, ehe ein abschließender viertägiger Trainingsblock ansteht. Danach freuen sich die azurblauen Skifahrerinnen auf ihren Rückflug in die italienische Heimat.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.