Home » Damen News, Top News

Lindsey Vonn erleidet Kreuzbandriss, Innenbandriss und Bruch des Schienbeinkopfes

Lindsey Vonn (USA)

Lindsey Vonn (USA)

Der Schock sitzt tief im US Team. Wie bereits vermutet hat sich Lindsey Vonn bei ihrem Sturz im WM Super G der Damen eine schwere Verletzung zugezogen. Der medizinische Direktor des US-Ski-Teams, Kyle Wilkens teilte am Dienstagabend mit dass sich die Gesamtweltcupsiegerin der letzten Saison einen Kreuzbandriss sowie einen Riss des Innenbandes im rechten Knie und einen Bruch des Schienbeinkopfes zugezogen hat. Die Verantwortlichen hoffen dass die 28-Jährige zur Olympia Saison 2013/14 wieder in den Skiweltcup Zirkus zurückkehren kann.

Laut weiteren Aussagen hat Lindsey Vonn das Krankenhaus in Schladming bereits wieder verlassen und ist in ihr Quatier zurückgekehrt. Hier will sie zunächst den Sturz verarbeiten, bevor sich die US Amerikanerin einer Operation, voraussichtlich in den USA unterziehen wird.

Auch US-Alpin-Direktor Patrick Riml zeigte sich geschockt, machte aber dem Veranstalter keine Vorwürfe: „Es ist natürlich schwierig für das ganze Team wenn mit Lindsey eine Leaderin ausfällt. Es war ein schwieriges Rennen heute und die Organisatoren haben trotz der Wetterbedingungen eine Wahnsinns Arbeit geleistet. Es war vielleicht nicht die härteste Piste, aber wir sind bei diesen Verhältnissen schon oft Rennen gefahren. Ich war im oberen Teil und da hat es keine Diskussion gegeben ob das Rennen nicht stattfinden sollte.

Ganz anders sah es DSV Alpin Direktor Wolfi Maier: „Man wollte die beste WM machen, die es je gab, und was hat man erreicht: Man hat ein Eigentor geschossen. Ein Superstar des alpinen Sports ist jetzt außer Gefecht.“

 

Alle News zur Ski WM 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.