Home » Alle News, Damen News

Lindsey Vonn holt sich 18. Kristallkugel

© HEAD / Die Abfahrtskugeln 2014/15 gehen an Lindsey Vonn und Kjetil Jansrud

© HEAD / Die Abfahrtskugeln 2014/15 gehen an Lindsey Vonn und Kjetil Jansrud

Die 18. Kristallkugel, die siebte in der Abfahrt und der 66. Weltcup-Sieg. Lindsey Vonn schrieb bei der letzten Abfahrt der Saison in Meribel erneut einige Kapiteln großartiger Ski-Geschichte. Die 30-Jährige, bereits im Training immer voran, zeigte auch im Rennen einmal mehr ihre besondere Klasse. Hinter Vonn nahm ihre HEAD-Teamkollegin Elisabeth Görgl bei der Abfahrt in Meribel den zweiten Platz ein. Als Achte verteidigte Anna Fenninger mit zwölf Punkten Vorsprung ihre Führung im Gesamt-Weltcup.

„Nach zwei Jahren fast ohne Rennen und zwei großen Operationen ist es schön, so zurück zu sein. Ich hatte eine gute Saison, das ist jetzt der perfekte Schluss. Das bedeutet sehr viel für mich. Ich habe mir einen neuen Kasten für meine Trophäen machen lassen. 23 haben Platz – ich hoffe, dass ich noch etwas schaffen kann. Es macht mir Spaß, wenn es so warm und frühlingshaft ist. Ich habe gewusst, dass ich alles geben muss, weil ich sonst nicht gewinnen kann. Beim Super-G morgen habe ich jetzt natürlich weniger Druck. Ich habe schon eine Kugel geholt, werde aber wieder alles geben“, sagte Lindsey Vonn.

„Ich bin im Training so schlecht gefahren. Heute habe ich einen superschnellen Ski gehabt. Ich habe nicht alles perfekt erwischt, freue mich aber, dass es so ausgegangen ist. Ich möchte nächste Saison noch konstanter sein und meine Leistung noch besser abrufen“, erklärte Elisabeth Görgl.

„Für mich war es keine Abfahrt, die mir liegt. Es war schwer für mich, in den Kurven auf Zug zu kommen. Lindsey hat die Kristallkugel verdient gewonnen. Sie hatte mehrere Abfahrtssiege in dieser Saison. Ich bin mit meinem zweiten Platz in der Abfahrtswertung trotzdem zufrieden. Ich hatte beim Einfahren keine Schmerzen mehr, deshalb habe ich alles gegeben. Im Super-G ist die Chance für mich sicher größer, da war ich bisher viel konstanter. Ich werde alles versuchen, es kommt aber auch auf die Kurssetzung an“, wusste Anna Fenninger.

Quelle:  www.HEAD.com

=================================================
WELTCUPFINALE 2014/15 in Méribel (FRA)
=================================================

Riesenslalom der Damen – 2. Durchgang (Sonntag, 22.03.2015 – 12.30 Uhr)
Slalom der Herren – 2. Durchgang (Sonntag, 22.03.2015 – 11.30 Uhr)
Riesenslalom der Damen – 1. Durchgang (Sonntag, 22.03.2015 – 10.00 Uhr)
Slalom der Herren – 1. Durchgang (Sonntag, 22.03.2015 – 09.00 Uhr)
Riesenslalom der Herren – 1. Durchgang (Samstag, 21.03.2015 – 12.30 Uhr)
Slalom der Damen – 2. Durchgang (Samstag, 21.03.2015 – 11.30 Uhr)
Riesenslalom der Herren – 1. Durchgang (Samstag, 21.03.2015 – 10.00 Uhr)
Slalom der Damen – 1. Durchgang (Samstag, 21.03.2015 – 09.00 Uhr)
Team Event in Meribel (Freitag, 20.03.2015 – 10.30 Uhr)
Super-G der Damen in Méribel (Donnerstag, 19.03.2015 – 11.00 Uhr)
Super-G der Herren in Méribel (Donnerstag, 19.03.2015 – 09.30 Uhr)
Abfahrtslauf der Damen in Méribel (Mittwoch, 18.03.2015 – 11.00 Uhr)
Abfahrtslauf der Herren in Méribel (Mittwoch, 18.03.2015 – 09.30 Uhr)
2. Abfahrtstraining der Damen in Méribel (Dienstag, 17.03.2015 – 10.00 Uhr)
Abfahrtstraining der Herren in Méribel (Dienstag, 17.03.2015 – 08.45 Uhr)
1. Abfahrtstraining der Damen in Méribel (Montag, 16.03.2015 – 08.45 Uhr)
=================================================
WELTCUPFINALE 2014/15 in Méribel (FRA)
=================================================

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.