Home » Alle News, Damen News

Lindsey Vonn sagt Besuch bei den Olympischen Spielen in Rio ab

© Lindsey Vonn - Bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London

© Lindsey Vonn – Bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London

Rio de Janeiro – Auch, wenn es für die US-Amerikanerin Lindsey Vonn eine Ehre ist, als Gast die Olympischen Sommerspiele im brasilianischen Rio de Janeiro zu verfolgen, sagt die Skirennläuferin ihren Besuch ab.

So gab die 76-fache Siegerin eines Weltcuprennens gesundheitliche Gründe an. Ferner meinte die 31-Jährige, dass das Zika-Virus sehr gefährlich sei und es für sie besser ist, dass sie die Spiele im Zeichen der fünf Ringe von zuhause anschauen würde. Die beiden Golfprofis Rory McIllroy und Jordan Spieth wollen auch nicht nach Rio reisen.

Doch was ist das Zika-Virus? Es wird von Mücken übertragen. Als Symptome können Hautausschlag, Gelenk-, Muskel- und Kopfschmerzen angeführt werden. Bindehautentzündungen und Fieber können auch auftreten. Problematisch ist der Virus bei schwangeren Frauen, zumal Hirnfehlbildungen bei Babys im Mutterleib entstehen können. In südamerikanischen Staaten ist der Krankheitserreger, gegen den es noch keinen Impfstoff gibt, verbreitet.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.bunte.de

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.