Home » Alle News, Damen News, Top News

Lindsey Vonn steht vor dem Ende ihrer großen Karriere

Lindsey Vonn steht vor dem Ende ihrer großen Karriere

Lindsey Vonn steht vor dem Ende ihrer großen Karriere

Cortina d’Ampezzo – So wie es aussieht, haben wir heute das letzte Rennen der US-Amerikanerin Lindsey Vonn gesehen. Die 34-Jährige brach während des ORF-Interviews in Tränen aus und berichtete, dass sie nicht aufhören will, aber nicht weiter kann. Die Schmerzen seien zu groß und sie glaube, dass der heutige Super-G, gleichbedeutend mit ihrem 395. Weltcupeinsatz, das letzte Rennen war.

Zwölf ihrer 82 Weltcupsiege hat Vonn in Cortina d’Ampezzo errungen. Zuerst kündigte die US-Amerikanerin an, diese Saison noch zu Ende zu fahren. Im letzten Herbst zog sie sich eine Bänderverletzung zu und konnte nicht bei ihrem Lieblingsrennen in Lake Louise starten. Daher zog sie auch in Erwägung, die drei Rennen in Kanada im kommenden Winter zu bestreiten.

Es scheint so, als ob Lindsey Vonn ihre Skier an den Nagel hängt. Die Gesundheit ein wichtiges Gut, und das weiß auch die US-Amerikanerin, die immer wieder nach Verletzungen zurückkam und erfolgreich war. 137 Podestplätze, zwei WM-Titel, eine olympische Goldmedaille und viele Kristallkugeln sind stumme Zeugen ihrer langen und erfolgreichen sportlichen Laufbahn.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: sport.orf.at, www.laola1.at

Anmerkungen werden geschlossen.