Home » Alle News, Damen News

Lindsey Vonn verzichtet auf Rennen in Crans Montana und Ofterschwang

© Ch. Einecke (CEPIX) /  Lindsey Vonn verzichtet auf Rennen in Crans Montana und Ofterschwang.

© Ch. Einecke (CEPIX) / Lindsey Vonn verzichtet auf Rennen in Crans Montana und Ofterschwang.

Pyeongchang – Die US-amerikanische Skirennläuferin Lindsey Vonn will nach ihren Rennen bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang eine kleine Rast einlegen.

So sagte die 81-fache Siegerin eines Weltcuprennens, dass sie beim Weltcup-Saisonkehraus im schwedischen Ǻre wieder mit von der Partie sein will. Konkret heißt dies, dass sie weder im schweizerischen Crans Montana noch im deutschen Ofterschwang fahren wird.

Vonn wird auch im WM-Winter 2018/19 wieder dabei sein. Ihr Ziel ist es, die 86 Erfolge von Ingemar Stenmark zu übertreffen. Bei einer Pressekonferenz in Südkorea wurde die Athletin über ihren im November 2017 verstorbenen Großvater Don, der im Koreakrieg im Einsatz war, befragt. Dabei brach die Skirennläuferin in Tränen aus und betonte: „Ich vermisse ihn so sehr, ich denke immer an ihn. Es fällt mir so schwer darüber zu sprechen. Ich weiß, dass er mir von da oben zusehen, und von da oben helfen wird.“

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: sport.orf.at, www.krone.at

Olympia 2018: Zeitplan und Kalender der ALPINEN
Olympischen Winterspiele in PyeongChang

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Anmerkungen werden geschlossen.