5 April 2011

Lisa-Maria Zeller gewinnt auch FIS Slalom auf dem Hochkar

© Lisa Maria Zeller / Facebook
© Lisa Maria Zeller / Facebook

Und täglich grüßt das Murmeltier, oder besser gesagt Lisa-Maria Zeller vom obersten Stockerlplatz. Nach ihrem Sieg beim FIS Riesenslalom am Montag auf dem Hochkar im niederösterreichischen Göstling an der Ybbs gewann die 18-Jährige auch den FIS Slalom am Dientag. 

In einem extrem spannendem Rennen setzte sich Zeller in einer Gesamtzeit von 1:27.34 vor Julia Dygruber (+ 0.07) und Carmen Thalmann (+ 0.08) durch. 

Valentina Fankhauser (+ 0.30) verpasste einen Podestplatz um 22 Hundertstel Sekunden und musste sich mit dem 4. Rang begnügen. 

Auf den Plätzen 5 bis 8 reihten sich Beatric Pösendorfer, Ricarda Hasser, Stefanie Wopfner und Lisa-Maria Reiss ein. 

Morgen findet auf dem Hochkar der FIS Riesenslalom der Herren statt. 

FIS Riesenslalom der Damen in Göstling an der Ybbs / Hochkar

Du möchtest in Sachen Skiweltcup im auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.