Home » Alle News, Herren News, Top News

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag steht in Bormio das 2. und abschließende Abfahrtstraining der Herren auf dem Programm. Um 11.30 Uhr besteht für die Speed-Piloten die letzte Möglichkeit auf der eisigen „Pista Stelvio“ die schnellste Linie ins Ziel zu finden, bevor am Freitag die traditionelle Abfahrt stattfindet. Die offizielle FIS Startliste für das 2. Abfahrtstraining, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.

Im ersten Abfahrtstraining am Mittwoch hat der Südtiroler Christof Innerhofer die Konkurrenz deutlich in die Schranken verwiesen. Der Gaiser, der bereits beim Saisonauftakt in Lake Louise auf dem Podest stand, ist für seine starken Trainingsleistungen bekannt, dass er diese gute Leistung auch am Freitag bei der Abfahrt auf der „Pista Stelvio“ unter Beweis stellen kann, wäre dem sympathischen  Südtiroler zu wünschen. Bereits beim Speedauftakt in Lake Louise stand der 34-Jährige als Zweiter auf dem Siegerpodest.

Auch wenn der Österreicher Daniel Hemetsberger und Ryan Cochran-Siegle aus den USA, mit den hohen Startnummern 37 und 57 auf das virtuelle Podium stürmten, werden die Beiden bei der Abfahrt am Freitag wohl keine entscheidende Rolle spielen.

Daten und Fakten
4. Skiweltcup-Abfahrt der Herren in Bormio 2018/19

Offizielle FIS-Startliste – 1. Abfahrtstraining in Bormio
Offizieller FIS-Liveticker – 1. Abfahrtstraining in Bormio
Offizieller FIS-Endstand – 1. Abfahrtstraining in Bormio
Offizielle FIS-Startliste – 2. Abfahrtstraining in Bormio
Offizieller FIS-Liveticker – 2. Abfahrtstraining in Bormio
Offizieller FIS-Endstand – 2. Abfahrtstraining in Bormio
Offizielle FIS-Startliste – Abfahrt der Herren in Bormio
Offizieller FIS-Liveticker – Abfahrt der Herren in Bormio
Offizieller FIS-Endstand – Abfahrt der Herren in Bormio

Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Als einer von mehreren Favoriten wird am Freitag der Südtiroler Vorjahressieger Dominik Paris an der Start gehen. Bereits am 2. Weihnachtsfeiertag fühlte sich der 29-Jährige auf der Stelvio sichtlich wohl, auch wenn er noch mit gezogener Handbremse unterwegs war.

Neben den beiden Südtirolern werden bei den Buchmachern auch die Norweger Aksel Lund Svindal, Kjetil Jansrud und Aleksander Aamodt Kilde, die Österreicher Max Franz, Vincent Kriechmayr, Hannes Reichelt und Matthias Mayer, sowie der Schweizer Abfahrts-Weltmeister Beat Feuz hoch gehandelt.

Das Skiweltcup-Programm für Bormio 2018

Donnerstag 27.12.2018
11.30 Uhr:
2. Abfahrtstraining der Herren auf der Stelvio
18 Uhr: Skiweltcup-Party und Startnummern Auslosung

Freitag 28.12.2018
11.30 Uhr:
Abfahrtslauf der Herren in Bormio
17.00 Uhr: Vitalini Speed Contest – Ski-Stadion

Samstag 29.12.2018
11.45 Uhr: Super-G der Herren in Bormio

Anmerkungen werden geschlossen.