Home » Alle News, Herren News, Top News

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Lake Louise 2018 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Lake Louise 2018 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Lake Louise 2018 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nachdem sich die Athleten am gestrigen Mittwoch an die „Mens Olympic Downhill Run“ Piste herangetastet haben, steht heute ab 20.15 Uhr das 2. Abfahrtstraining in Lake Louise auf dem Programm. Die erste Herrenabfahrt findet am Samstag um 20.15 Uhr statt. Die offizielle FIS-Startliste und Startnummern sowie den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben.

Trotz des wenigen Schnees können sich die Rennläufer auch am Donnerstag auf eine kompakte und bestens präparierte Piste freuen. Während man beim zweiten Abfahrtstraining noch die schnellste Linie in Richtung Ziel suchen kann, stehen am Freitag bei den Österreichern und Schweizern interne Qualifikationen auf dem Programm.

Daten und Fakten zur 1. Skiweltcup-Abfahrt der Herren in Lake Louise 2018/19

Offizielle FIS-Startliste – 1. Abfahrtstraining – Start: 20.15 Uhr**
Offizieller FIS-Liveticker – 1. Abfahrtstraining in Lake Louise
Offizieller FIS-Endstand – 1. Abfahrtstraining in Lake Louise
Offizielle FIS-Startliste – 2. Abfahrtstraining – Start: 20.15 Uhr**
Offizieller FIS-Liveticker -2. Abfahrtstraining in Lake Louise
Offizieller FIS-Endstand – 2. Abfahrtstraining in Lake Louise
Offizielle FIS-Startliste – 3. Abfahrtstraining – Start: 20.15 Uhr**
Offizieller FIS-Liveticker – 3. Abfahrtstraining in Lake Louise
Offizieller FIS-Endstand – 3. Abfahrtstraining in Lake Louise
Offizielle FIS-Startliste – 1. Abfahrt der Herren in Lake Louise**
Offizieller FIS-Liveticker – 1. Abfahrt der Herren in Lake Louise
Offizieller FIS-Endstand – 1. Abfahrt der Herren in Lake Louise

** Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Die Tagesbestzeit bei der ersten Übungseinheit lieferte Christof Innerhofer ab, gefolgt von den beiden Österreichern Matthias Mayer und Otmar Striedinger. Überschattet wurde das Training durch einen schweren Sturz von Manuel Osborne-Paradis. Die Diagnose die im Klinikum von Banff gestellt wurde, war für den Kanadier niederschmetternd – Schien- und Wadenbeinbruch. Damit ist die Saison für Manuel Osborne-Paradis beendet, bevor sie richtig angefangen hat.

Die „Mens Olympic Downhill Run“ zählt zwar nicht zu den anspruchsvollesten Pisten im Skiweltcup, jedoch verzeiht sie nicht die kleinsten Fehler. Vom Start bis ins Ziel ist höchste Konzentration gefordert, da gerade auf einer „einfachen“ Rennpiste jede Hundertstelsekunde zählt.

Im Vorjahr konnte sich der Schweizer Beat Feuz den Abfahrtssieg, vor Matthias Mayer und Aksel Lund Svindal, auf der verkürzten Rennstrecke sichern. Peter Fill aus Südtirol belegte den vierten Rang. Hinter dem zweifachen Abfahrtsweltcupsieger schwangen die Wikinger Kjetil Jansrud und Aleksander Aamodt Kilde auf den Rängen fünf und sechs ab.

Wir freuen uns auf ein hoffentlich unfallfreies zweites Abfahrtstraining.

Lake Louise (CAN)
– Sa., 24.11.2018, 20:15 Uhr (MEZ)/12:15 Uhr (LOC): Abfahrt Herren (AF)
– So., 25.11.2018, 20:00 Uhr (MEZ)/12:00 Uhr (LOC): Super-G Herren (SG)

Anmerkungen werden geschlossen.