Home » Alle News, Herren News, Top News

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Wengen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Wengen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Wengen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Das zweite Lauberhorn-Training beginnt morgen Donnerstag bereits um 10:30 Uhr. Es wird beim Kombi-Start losgehen, also etwas oberhalb vom Hundschopf. Das Training wird sowohl auf SRF zwei als auch auf ORF eins Live übertragen. Die offizielle FIS Startliste für das Abfahrtstraining am Mittwoch in Wengen, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.

Die Abfahrer konnten heute Mittwoch bei ausgezeichneten Bedingungen den ersten Test auf der Lauberhornabfahrt absolvieren. Dies ist dem grossartigen Einsatz der zahlreichen Helfer, Zivilschützer und Soldaten zu verdanken, die gestern weiter viel Schnee geräumt und eine ausgezeichnete Weltcupstrecke hergerichtet haben. OK-Präsident Urs Näpflin ist soweit zufrieden: „Alle am Berg haben hervorragend gearbeitet. Die Piste war heute ein Traum“.

Daten und Fakten (Lauberhornabfahrt)
5. Skiweltcup-Abfahrt der Herren in Wengen 2018/19

Offizielle FIS-Startliste: 1. Abfahrtstraining in Wengen
Offizieller FIS-Liveticker: 1. Abfahrtstraining in Wengen
Offizieller FIS-Endstand: 1. Abfahrtstraining in Wengen
Offizielle FIS-Startliste: 2. Abfahrtstraining in Wengen
Offizieller FIS-Liveticker: 2. Abfahrtstraining in Wengen
Offizieller FIS-Endstand: 2. Abfahrtstraining in Wengen
Offizielle FIS-Startliste: Abfahrt der Herren in Wengen
Offizieller FIS-Liveticker: Abfahrt der Herren in Wengen
Offizieller FIS-Endstand: Abfahrt der Herren in Wengen

Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Mit dem erfolgreichen Training auf der Original-Strecke ist der Grundstein für die Lauberhornabfahrt vom Samstag gelegt. Morgen sollen die weltbesten Abfahrer ein zweites Mal am Lauberhorn trainieren dürfen. Allerdings gibt es aufgrund der Wetterprognosen einzelne Anpassungen. Der Start erfolgt vom Kombi-Start aus, wie am Freitag in der Alpinen-Kombination. Zudem rechnen die Meteorologen am Nachmittag mit Wolken, die Startzeit ist deshalb auf 10:30 Uhr vorverlegt. Das Training wird sowohl auf SRF zwei als auch auf ORF eins Live übertragen.

„Wir arbeiten weiter konzentriert und intensiv an den Weltcupstrecken am Lauberhorn um für die Alpine Kombination am Freitag top bereit zu sein.“ Die Wetterprognosen stimmen zuversichtlich und auch die Trainingsleistungen der Schweizer. Beat Feuz stellte trotz frühem Bremsen die klare Bestzeit auf, vor Mauro Caviezel.

Die Internationalen Lauberhornrennen freuen sich umso mehr auf ein weiteres hervorragendes Skifest.

Wengen (SUI)
– Fr., 18.01.2019 10:30/14:30 Uhr (MEZ): Super-Kombination Herren (SK)
– Sa., 19.01.2019, 12:30 Uhr (MEZ): Abfahrt Herren (AF)
– So., 20.01.2019, 10:15/13:15 Uhr (MEZ): Slalom Herren (SL)

Anmerkungen werden geschlossen.