Home » Herren News, Top News

LIVE: 3. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel auf der Streif, Vorbericht, Startliste und Liveticker

© hahnenkamm.com  /  Traumwetter in Kitzbühel

© hahnenkamm.com / Traumwetter in Kitzbühel

Am Donnerstag steht in Kitzbühel auf der legendären Streif das 3. und abschließende Training für die Hahnenkamm Abfahrt am Samstag auf dem Programm. Der Start für die 3. Trainingseinheit ist für 11.30 Uhr angesetzt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben) ORF 1 (11.05 Uhr) und Eurosport 2 (11.30 Uhr) übertragen live.

Das zweite Training für die Kitzbühel-Abfahrt ist am Mittwoch reibungslos und bei perfekten Bedingungen über die Bühne gegangen.

Auch am Mittwoch konnte sich Aksel Lund Svindal am besten auf die Gegebenheiten einstellen. Wie bereits am Vortag meisterte der Norweger die Streif (1:57.48 Minuten) vor dem Radstadter Hannes Reichelt (+ 0.25) am schnellsten. Rang 3 sicherte sich bei der 2. Trainingseinheit der Slowene Andrej Sporn (+ 0.52).

Auf Rang vier folgt mit dem Ultner Dominik Paris bereits der erste „Azzurro“. Ihm stand im Ziel ein Rückstand von 60 Hunderstel zu Buche. Dahinter reihte sich mit Klaus Kröll ( 5. Platz – + 0.76), Thomas Scheiber (6. – +0.79) und Georg Streitberger (7. – + 0.80) ein Österreicher Trio ein.

Im Januar 2013 sind ‚Streif’ und ‚Ganslernhang’ zum 73. Mal Schauplätze der traditionellen Hahnenkamm-Rennen von Kitzbühel.

Zwischen Salzburg und Innsbruck gelegen, 120km von München entfernt, liegt der noble Wintersportort, der seit der Einführung des Weltcups 1967 jährlich seinen festen Platz im Kalender hat.

Neben den Lauberhornrennen in Wengen (SUI) zählt ein Sieg in der alpinen Königsdisziplin und beim Slalom auf dem legendären Ganslernhang in ‚Kitz’ zu den begehrtesten im gesamten Weltcup-Zirkus.

Angetrieben von den vielen Zuschauern im Zielraum, bestreiten die männlichen Skistars dieses Jahr erneut Super G, Abfahrt und einen Slalom, darüber hinaus findet heuer auch die Kombination in Kitzbühel statt.

Vor zwei Jahren schockte eine Nachricht die heimischen Fans jedoch besonders. Die „Streif“ ist ihrem zweifelhaften Ruf als gefährlichste Ski-Rennstrecke der Welt nicht zum ersten Mal gerecht geworden: der Österreicher Hans Grugger stürzte kurz nach dem Trainingsbeginn schwer und zog sich ein Schädel-Hirn-Trauma zu, hatte jedoch Glück im Unglück.

Jubeln konnte bei der Abfahrt wie schon die letzten beiden Jahr zuvor Didier Cuche, der mit seinem Sieg die Schweizer Erfogserie weiter verlängerte, denn 2009 gewann sein Landsmann Didier Defago.

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.