Home » Alle News, Herren News, Top News

LIVE: Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen – Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen - Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Garmisch-Partenkirchen – Nachdem gestern in Garmisch-Partenkirchen das abgesagte Rennen von Wengen nachgeholt wurde, wird am heutigen Samstag die „normale“ Abfahrt auf der Kandahar ausgetragen. Um 12 Uhr (MEZ) wird der erste tollkühne Athlet aus dem Starthaus gelassen. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!

Nachdem beim ersten Rennen viele Stürze für Schrecksekunden sorgten, hoffen die Athleten, die Fans und die Verantwortlichen, dass es keine negativen Schlagzeilen geben wird. Am Freitag kamen der US-Amerikaner Steven Nyman und der Franzose Valentine Giraud Moine schwer zu Sturz. Der Kanadier Erik Guay hofft, dass er an den Start gehen kann. So wie es aussieht, kam er nach seinem Sturz mit blauen Flecken relativ glimpflich davon.

Am Freitag gewann Travis Ganong aus den USA und konnte sich über seinen zweiten Weltcupsieg freuen. Wenn wir auf den bisherigen Abfahrtskalender sehen, haben wir vier verschiedene Sieger erlebt. Dazu zählen neben Gangong der Norweger Kjetil Jansrud, der Österreicher Max Franz und der Südtiroler Dominik Paris. Jeder der vier aufgezählten Athleten ist heiß auf den zweiten Saisonsieg.

Da aber die Königdisziplin des alpinen Skirennsports in diesem Jahr bei den Herren sehr ausgeglichen ist, können auch andere Ski-Asse ganz oben sein. Hannes Reichelt, Matthias Mayer und Romed Baumann aus Österreich fuhren am Freitag in die Top-8 und können am Samstag noch einen Tick schneller fahren. Jansruds Teamkollege Aleksander Aamodt Kilde hat im Training überzeugt und ist beim Rennen ausgeschieden. Er will zeigen, dass er auch erfolgreich sein kann. Die Schweizer hoffen auf die Top-11-Fahrer Patrick Küng, Beat Feuz und Carlo Janka, und auch die Kanadier wünschen sich einen weiteren starken Auftritt von Manuel Osborne-Paradis.

Und vielleicht gelingt dem Deutschen Andreas Sander der Sprung unter die besten Zehn. Beim ersten Auftritt auf der Kandahar verpasste er dieses Ziel um drei Zehntelsekunden. Bei einer Fahrzeit von fast zwei Minuten ist das nicht mehr als nur ein Wimpernschlag.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.