Home » Alle News, Herren News, Top News

LIVE: Abfahrt der Herren in Kvitfjell – Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: Abfahrt der Herren in Kvitfjell – Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: Abfahrt der Herren in Kvitfjell – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Kvitfjell – Nach der Weltmeisterschaft wartet der Weltcupalltag auf die Speedspezialisten. Peter Fill aus Südtirol führt die Disziplinenwertung an, hat aber bei der WM-Fahrt mit Rang neun enttäuscht. Ob er in Norwegen seinen Kummer beseitigt, werden wir sehen. Die Ergebnisse 2, 4, 3, und 2 sprechen dafür. Am Freitag beginnt um 11.15 Uhr (MEZ) das Rennen. Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben.  

Der Wikinger Kjetil Jansrud, der in St. Moritz in der Abfahrt mit „Blech“ zufrieden sein musste, will bei seinem Heimrennen überzeugen. Seine Ergebnisse in der Saison waren mit 1, 12, 36, 2 und 5 etwas unbeständig, aber er hofft wie sein Freund Aleksander Aamodt Kilde auf eine gute Fahrt daheim.

Fills Teamkollege Dominik Paris hat in Kitzbühel gewonnen und möchte einen zweiten Abfahrts-Saisonsieg feiern. Bei der Weltmeisterschaft wurde er nur 13. Er möchte diese Scharte ausbessern und wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

Der Österreicher Hannes Reichelt ist ein alter Fuchs in der Szene. Er hat in der Disziplinenwertung 79 Zähler Rückstand auf Fill. Da ja noch drei Rennen anstehen, könnte der Salzburger mit einem Sieg wie in Garmisch-Partenkirchen wieder in den Kampf um die kleine Kristallkugel eingreifen.

Weltmeister Beat Feuz aus der Schweiz will den guten Schwung aus St. Moritz mitnehmen und auch im hohen Norden Europas erfolgreich sein. Nach gemächlichen Saisonbeginn (13. und 14.) und dem Ausfall auf der „Streif“ kam er mit den Rängen fünf und drei immer besser in Form. Pünktlich zum Höhepunkt krönte sich der Eidgenosse einen Tag nach seinem 30. Geburtstag zu seinem größten Erfolg.

Adrien Théaux aus Frankreich, Max Franz aus Österreich, Erik Guay aus Kanada und Franz‘ Teamkollege Matthias Mayer möchten angenehm überraschen. Das gilt auch für Patrick Küng und Carlo Janka aus der Schweiz, den Slowenen Boštjan Kline oder den bei den alpinen Ski-Welttitelkämpfen erfrischend auffahrenden Andreas Sander aus Deutschland.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Kvitfjell (NOR)

– Fr., 24.02.2017, 11:15 Uhr (MEZ): Abfahrt Herren (AF)
– Sa., 25.02.2017, 12:00 Uhr (MEZ): Abfahrt Herren (AF)
– So., 26.02.2017, 12:00 Uhr (MEZ): Super-G Herren (SG)

ÖSV-Aufgebote für Kvitfjell (NOR)         

Abfahrt (Fr. und Sa.): Hannes Reichelt, Romed Baumann, Max Franz, Vincent Kriechmayr, Matthias Mayer, Otmar Striedinger, Christian Walder, Klaus Kröll, Frederic Berthold und Christoph Krenn.   

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.