Home » Alle News, Damen News, Top News

LIVE: Olympiasiegerin Anna Veith sagt heute „Servus“

LIVE: Olympiasiegerin Anna Veith sagt heute „Servus“ (Foto: © HEAD/Hans Bézard)

LIVE: Olympiasiegerin Anna Veith sagt heute „Servus“ (Foto: © HEAD/Hans Bézard)

Nach ihrem dritten Comeback in vier Jahren lässt Olympiasiegerin Anna Veith die vergangene Saison Revue passieren. Ein sehr persönlicher Gedankenaustausch über ihren harten Weg zurück, ihre Träume und ihre Pläne für die Zukunft. Bereits im Vorfeld wurde bekannt, dass die Olympia-Goldmedaillen-Gewinnerin noch im Mai ihren Rücktritt offiziell bekannt geben wird. Mitte Juni wird Anna Veith 31 Jahre alt.

Das Interview zwischen Anna Veith und Alexander Meissnitzer am Samstag, 23. Mai 2020, in Schladming/Rohrmoss, wird ab 18.55 Uhr live auf ORF 1 übertragen.

Des Weiteren wird der ÖSV einen Livestream zur Verfügung stellen, der auch über die Ländergrenzen hinaus empfangen werden kann.

Ihre bisher größten Erfolge sind der Gewinn des Gesamtweltcups in den Saisonen 2013/14 und 2014/15, der Olympiasieg im Super-G bei den Olympischen Winterspielen 2014 sowie drei Weltmeistertitel. Die 30-Jährige feierte 15 Siege im Ski Weltcup, davon gingen elf im Riesentorlauf, drei im Super-G und einer in der Super-Kombination auf ihr Konto. Bei den Junioren-Weltmeisterschaften holte sie vier Gold- und zwei Silbermedaillen. Eine Bronzemedaille rundet ihre Errungenschaften im Juniorenbereich ab.

Außerdem wurde sie dreimal Österreichs Sportlerin des Jahres. Den prestigeträchtigen Skieur d’Or holte sie sich zweimal. Die Cheetah-Conservation-Fund-Unterstützerin, die eine Landsfrau und Jahrgangskollegin des achtmaligen Gesamt Weltcup Siegers und Neo-ORF-Moderators Marcel Hirscher ist, ist seit fünf Jahren als Laureus-Botschafterin im Einsatz.

Im Anschluss an die Liveübertragung gibt es für die MedienvertreterInnen die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Anmerkungen werden geschlossen.