Home » Alle News, Herren News

LIVE: Riesentorlauf der Herren in Méribel – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Marcel Hirscher (AUT)

Marcel Hirscher (AUT)

Méribel – Auch wenn der Kampf um die kleine Kristallkugel längst schon entschieden ist, will der Österreicher Marcel Hirscher auch beim achten Saisonrennen (eigentlich sind es mit der WM-Entscheidung neun, Anm. d. Red.) auf dem Podest stehen. Auch wenn es beim Saisonhöhepunkt in Vail/Beaver Creek „nur“ zur Silbermedaille gereicht hat, ist seine Leistung heuer in dieser Disziplin nahezu phänomenal. Am Samstag um 10 Uhr (MEZ) beginnt der erste Durchgang, das Finale geht zweieinhalb Stunden später über die Bühne. (Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)

Das musste auch Weltmeister Ted Ligety anerkennen. Der US-Amerikaner und der Franzose Alexis Pinturault sind die einzigen, die den Salzburger in diesem Winter schlagen konnten. Letzterer wird bei seinem Heimrennen in Méribel topmotiviert sein und kämpft hinter dem ÖSV-Mann mit eben Ligety um den zweiten Rang in der Disziplinenwertung. Thomas Fanara, ein weiterer Franzose, will die Gunst der Stunde nutzen und mit einem guten Ergebnis den vierten Platz in der Disziplinenwertung vor heimischer Kulisse absichern.

Das möchten die zwei Deutschen Fritz Dopfer und Felix Neureuther verhindern. Ein weiteres Spitzenresultat kann man durchaus auch dem routinierten Tiroler Benni Raich zuzutrauen, der als Dritter in Garmisch-Partenkirchen fast wie Phönix aus der Asche stieg. Eine mehr als zufriedenstellende Saison geht in Méribel auch für den Italiener Roberto Nani und Hausherr Victor Jeandet-Muffat zu Ende. Beide wollen noch einmal alles geben und einen Top-5-Platz erreichen. Imstande sind sie es, genauso wie der frischgebackene Juniorenweltmeister Henrik Kristoffersen. Der blutjunge Wikinger befindet sich gegenwärtig auf Position zehn in der Disziplinenwertung.

Carlo Janka aus der Schweiz will auch unter die besten Zehn fahren. Das könnte auch dem wiedererstarkten Südtiroler Florian Eisath gelingen. DSV-Athlet Stefan Luitz, der Mitte Dezember 2014 in Ǻre aufs Podest fuhr, wird auch alles daran setzen, ein für ihn zufriedenstellendes Resultat zu erreichen.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.