Home » Alle News, Damen News

LIVE: Slalom der Damen in der Lenzerheide 2018 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: Slalom der Damen in der Lenzerheide 2018 – Vorbericht, Startliste und Liveticker (Foto: weltcup-lenzerheide.ch)

LIVE: Slalom der Damen in der Lenzerheide 2018 – Vorbericht, Startliste und Liveticker (Foto: weltcup-lenzerheide.ch)

Lenzerheide – Das Lenzerheide-Wochenende wird mit einem Torlauf der Damen abgeschlossen. Alle jagen Mikaela Shiffrin, doch es ist angesichts der Dominanz der US-Amerikanerin davon auszugehen, dass sie sich nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Der erste Lauf beginnt um 9.30 Uhr (MEZ), der zweite Durchgang wird ab 12.15 Uhr (MEZ) in Szene gehen. Die offizielle FIS-Startliste (bei Eintreffen) und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!

In acht Saisonrennen hat Shiffrin sagenhafte 780 Punkte gesammelt. Lediglich Petra Vlhová aus der Slowakei konnte sie beim ersten Torlauf des Olympiawinters 2017/18 im finnischen Levi etwas ärgern und siegen. Frida Hansdotter aus Schweden und Wendy Holdener aus der Schweiz wollen auch einmal gewinnen, doch die US-Lady will ihre Dominanz in der Heimat von Holdener wohl noch einmal eindrucksvoll unter Beweis stellen und die Konkurrentinnen zu Statistinnen machen, ehe es in Südkorea um olympisches Edelmetall geht.

Anna Swenn-Larsson aus Schweden ist immer für eine gute Platzierung zu haben. Neben der Teamkollegin von Hansdotter ist dies auch der jungen Eidgenossin Mélanie Meillard und ihrer Freundin Denise Feierabend zuzutrauen. Ein Heimrennen kann oft befreiend wirken, zumal man weiß, dass der eigene Anhang voll und ganz hinter einem steht. Aus italienischer Sicht könnte Irene Curtoni überraschen, während die Deutschen Christina Geiger, Lena Dürr und Marina Wallner bestätigen wollen, dass sie nicht umsonst unter den besten 20 in der Disziplinenwertung klassiert sind.

Die österreichischen Ski-Ladies Katharina Gallhuber, Katharina Truppe und Katharina Liensberger hören nicht nur auf den gleichen Vornamen, sondern sind gut drauf und wollen in der Lenzerheide mit einem sehr guten Ergebnis überraschen. Ähnliches haben die Wikingerinnen Nina Haver-Løseth und Maren Skjøld, aber auch die junge Franko-Schwedin Estelle Alphand oder die Hausherrin Michelle Gisin vor.

Beim Saisonausklang in der Lenzerheide – Skihistoriker notieren den März 2014 – gewann Shiffrin überlegen vor Hansdotter und der mittlerweile zurückgetretenen Marlies Schild.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

[display-posts category=“news“, posts_per_page=“50″]

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.