Home » Alle News, Herren News, Top News

LIVE: Slalom der Herren in Wengen 2018 – Vorbericht , Startliste und Liveticker

LIVE: Slalom der Herren in Wengen 2018 - Vorbericht , Startliste und Liveticker

LIVE: Slalom der Herren in Wengen 2018 – Vorbericht , Startliste und Liveticker

Wengen – Mit dem Slalom der Herren geht die 88. Auflage der Lauberhornrennen am Sonntag zu Ende. Doch zuvor wir es noch einmal richtig spannend in Wengen. Um 10.15 Uhr (MEZ) wird der erste Slalomdurchgang gestartet, die Entscheidung sehen wir drei Stunden später. Die offizielle FIS-Startliste (gleich nach Eintreffen) und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben.

In der Disziplinenwertung hat der Österreicher Marcel Hirscher, der wie auf Schienen fährt, klar die Nase vorn. 99 Punkte, fast gleichbedeutend mit einem Sieg, hat er auf den Norweger Henrik Kristoffersen Vorsprung. Daher ist das Duell auf Augenhöhe etwas schwächer geworden; trotzdem wollen sich die beiden nichts schenken.

Michael Matt aus Tirol ist ein Kandidat, der längst wieder ganz oben stehen könnte, wäre da nicht sein Landsmann Hirscher im Weg. André Mhyrer hat das Jahr 2018 mit seinem Erfolg beim Paralleltorlauf in Oslo gut begonnen und will auch in einem normalen Slalom erfolgreich sein. Das stets faire Schweizer Publikum hofft auf einen Podestplatz (oder mehr) von Luca Aerni und Daniel Yule. Der Franzose Alexis Pinturault hat die Kombination ausgelassen und will sich auf den Spezial-Slalom konzentrieren.

Bunt ist das Teilnehmerfeld allemal, denn mit Sebastian Foss Solevåg aus Norwegen, Dave Ryding aus Großbritannien, Loic Meillard aus der Schweiz, Fritz Dopfer und Linus Straßer aus Deutschland, Stefano Gross aus Italien, Mattias Hargin vom Drei-Kronen-Team, Jean-Baptiste Grange aus Frankreich und Manfred Mölgg aus Südtirol gibt es viele Athleten, die eine gute Platzierung erreichen können. Das haben auch der Russe Aleksander Khoroshilov und das ÖSV-Trio, bestehend aus Christian Hirschbühl, Marco Schwarz und Vizeweltmeister Manuel Feller vor. Vielleicht gelingt Patrick Thaler aus Südtirol, der bald 40 Jahre alt wird, auch ein gutes Ergebnis.

Im letzten Jahr triumphierte Kristoffersen vor Hirscher und dem derzeit verletzten DSV-Athleten Felix Neureuther.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.