11 März 2018

LIVE: Super-G der Herren in Kvitfjell 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

LIVE: Super-G der Herren in Kvitfjell 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: Super-G der Herren in Kvitfjell 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nach dem Abfahrtserfolg von Thomas Dreßen am Samstag, steht am Sonntag im norwegischen Kvitfjell der Super-G der Herren auf dem Progamm. Vor dem vorletzten Saisonrennen ist der Kampf um Super-G Kristall noch völlig offen. Das Rennen auf der Piste Olympiabakken wird um 10.30 Uhr gestartet. Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie im Menü oben.

Die Super-G-Rennen in der Skiweltcup-Saison 2017/18 sind ein Zweikampf zwischen Österreich und Norwegen. Diese beiden Nationen teilten sich alle Podestplätze, bis auf einen, untereinander auf. In Gröden stand der Deutsche Josef Ferstl mit auf dem Podium.

Bisher fanden in dieser Saison vier Super-G-Rennen statt. Viermal stand ein anderer Sieger auf dem höchsten Podestplatz. Beim Saisonauftakt in Lake Louise sicherte sich der Norweger Kjetil Jansrud den Sieg vor den beiden Österreichern Max Franz und Hannes Reichelt. In Beaver Creek setzte sich der Österreicher Vincent Kriechmayr vor Jansrud und Reichelt durch. In Gröden hatte der Deutsche Josef Ferstl die Skispitzen vorne, die Österreicher Franz und Matthias Mayer folgten auf Platz zwei und drei. Aus Kitzbühel nahm sich Aksel Lund Svindal die goldene Gams mit nach Hause. Jansrud wurde Zweiter, Rang drei ging an Mayer.

Das wohl wichtigste Rennen der Saison, den Olympischen Super-G gewann Matthias Mayer. Über die Silbermedaille freute sich der Schweizer Beat Feuz. Bronze ging an den Norweger Kjetil Jansrud.

Völlig offen ist das Rennen um die kleine Kristallkugel im Super-G. Auch wenn der Norweger Kjetil Jansrud (260) einen Vorsprung von 46 Punkten gegenüber Aksel Lund Svindal (214) hat, ist die Meute der Verfolger groß. Mit einem Sieg in Kvitfjell könnten auch noch Vincent Kriechmayr (200), Hannes Reichelt (186), Max Franz (172), Matthias Mayer (160), Josef Ferstl (157) und Aleksander Aamodt Kilde (154) ins Geschehen eingreifen.

Im Vorjahr gewann Peter Fill den Super-G von Kvitfjell. Der Südtiroler musste jedoch nach Oberschenkelproblemen die Saison vorzeitig beenden. Mit Fill standen Reichelt und Erik Guay auf dem Siegerpodest. Auch der Kanadier ist verletzungsbedingt nicht am Start.

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018
  

Verwandte Artikel:

Petra Vlhova übernimmt Zwischenführung beim Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington - Finale: 18.45 Uhr
Petra Vlhova übernimmt Zwischenführung beim Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington - Finale: 18.45 Uhr

Killington – Nach dem gestrigen Wind- und Zeitnahmechaos im Rahmen des nach neun Starterinnen abgebrochenen Riesenslaloms sind heute die Slalomspezialistinnen im US-amerikanischen Killington dran. Dabei sehen die Zuschauer vor Ort und an den Fernsehschirmen zuhause die Fortsetzung des Duells der Gigantinnen. Petra Vlhová hat in einer Zeit von 49,87 Sekunden zur Halbzeit die Nase vorn.… Petra Vlhová hat nach dem ersten Slalom-Durchgang von Killington die Nase vorn – Finale: 18.45 Uhr weiterlesen

Super-G der Herren in Lake Louise abgesagt
Super-G der Herren in Lake Louise abgesagt

Lake Louise – Nachdem bereits am Freitag die erste Abfahrt der Herren in Lake Louise abgesagt wurde, ereilte dem heutigen Super-G ein ähnliches Schicksal. So bestritten die Speedspezialisten in den Rocky Mountain anstatt drei nur ein Rennen. Vor einigen Minuten erreichte uns die Juryentscheidung, wonach aufgrund starken Schneefalls in der Nacht auf heute und den… Super-G der Herren in Lake Louise abgesagt weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington - Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington - Vorbericht, Startliste und Liveticker

Killington – Nachdem die Slalomspezialistinnen in Levi binnen 24 Stunden zwei Rennen bestritten, gibt es für sie kaum ein Verschnaufen. Sie fliegen in die USA und sind, kaum haben sie sich an die neue Zeit gewohnt, in Killington am Start. Der erste Durchgang des dritten Torlaufs der Frauen beginnt um 15.45 Uhr (MEZ); das Finale… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 15.45 / 18.45 Uhr weiterlesen

Vincent Kriechmayr stand bei den letzten vier Super-G-Rennen im Ski Weltcup immer auf dem Podium.
Vincent Kriechmayr stand bei den letzten vier Super-G-Rennen im Ski Weltcup immer auf dem Podium.

Nach der Absage der Freitagsabfahrt in Lake Louise, konnte sich am Samstag Matthias Mayer den ersten Ski Weltcup Sieg in einer Speeddisziplin in der Olympiasaison 2021/22  sichern. Der Österreicher setzte sich in der Abfahrt vor seinem Landsmann Vincent Kriechmayr und Beat Feuz aus der Schweiz durch. Auch beim Super-G am Sonntag werden diese drei Athleten… Ski Weltcup News: Was sie über den Super-G der Herren in Lake Louise wissen sollten. weiterlesen

Abgesagte 1. Abfahrt von Lake Louise wird in Beaver Creek nachgeholt
Abgesagte 1. Abfahrt von Lake Louise wird in Beaver Creek nachgeholt

Lake Louise/Beaver Creek – Vorgestern hätte die erste von zwei Abfahrten der Herren in Lake Louise über die Bühne gehen sollen. Doch Frau Holle schüttelte zu stark ihre Betten aus. Somit konnte nur die gestrige Abfahrt stattfinden. Das Programm in den Rocky Mountains geht heute mit einem Super-G zu Ende. Das abgesagte Rennen wird in… Ski Weltcup News: Abgesagte 1. Abfahrt von Lake Louise wird in Beaver Creek nachgeholt weiterlesen

Banner TV-Sport.de