Home » Alle News, Herren News, Top News

Livio Magoni wurde ein edler Tropfen gewidmet

Livio Magoni wurde ein edler Tropfen gewidmet

Livio Magoni wurde ein edler Tropfen gewidmet

Selvino – Die etwas mehr als 2.000 Seelen zählende Gemeinde Selvino, gelegen in der norditalienischen Provinz Bergamo in der Lombardei, lud zur Feier ein. Dabei wurde mit „Magù“ ein Produkt lanciert, um den erfolgreichen Skitrainer Livio Magoni zu küren. Gestern Abend wurde der edle Tropfen vom Weingut „La Collina“ getestet. Der Journalist Federico Errante, der als Kolumnist für die Tageszeitung „L’Eco di Bergamo“ tätig ist, berichtete, dass der Wein Qualität und Einfachheit vereint.

Magoni, der vor einigen Wochen die Betreuung des slowenischen Skitalents Meta Hrovat übernahm, nachdem er Petra Vlhová zum Gesamtweltcupsieg führte, war natürlich auch in Selvino anwesend. Seine Schwester Paola (Paoletta), vor 37 Jahren in Sarajevo Slalom-Olympiasiegerin, freute sich mit ihrem Bruder.

Fehlen durfte auch nicht Oscar Magoni, der Bruder des Erfolgscoachs. Er war zwischen 1985 und 2005 als Fußballer aktiv und schnürte für Atalanta Bergamo und den SSC Neapel die Stollenschuhe. Die namensgleiche Lara Magoni, 1997 hinter Debora Compagnoni in Sestriere WM-Torlauf-Zweite, war ebenfalls anwesend.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: neveitalia.it, eigene Recherchen

Der Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.