Home » Alle News, Damen News

Lizz Görgl singt bei Davis-Cup-Begegnung österreichische Bundeshymne

Lizz Görgl singt bei Davis-Cup-Begegnung österreichische Bundeshymne

Lizz Görgl singt bei Davis-Cup-Begegnung österreichische Bundeshymne

Wels – Wenn am Freitag in Wels die Tennis-Davis-Cup-Begegnung zwischen Österreich und Rumänien mit den ersten Einzeln beginnt, werden wir ein bekanntes Gesicht sehen. Die einstige ÖSV-Skirennläuferin Elisabeth „Lizz“ Görgl wird die Bundeshymne singen. Die Steirerin bezeichnet diesen Akt als eine große Ehre.

Görgl hat 2011 in den Speeddisziplinen zwei WM-Goldmedaillen gewonnen. Auch kam sie in den Genuss, olympisches Edelmetall zu erringen. Nach knapp 400 Weltcupeinsätzen beendete sie ihre Karriere. Dass die sympathische Athletin musikalisch ist, bewies sie bei den Ski-Welttitelkämpfen 2011 in Garmisch-Partenkirchen, als sie das offizielle WM-Lied sang.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.spox.com

 

Anmerkungen werden geschlossen.