Home » Alle News, Herren News

Luca Aerni belegt als bester Schweizer im Slalom von Levi Rang acht

Luca Aerni belegt als bester Schweizer im Slalom von Levi Rang acht

Luca Aerni belegt als bester Schweizer im Slalom von Levi Rang acht

Levi – 8, 16, 19, 22, 26 und 27. Das sind nicht die Zahlen der Schweizer Lottoziehung, sondern die Ergebnisse der eidgenössischen Slalomspezialisten beim heutigen Rennen in Finnland. Luca Aerni wurde Achter und belegte als Einziger seines Teams einen einstelligen Platz.

Marc Gini wurde 16., Daniel Yule 19. Ramon Zenhäusern musste mit dem 22. Platz zufrieden sein und reihte sich vier Ränge vor seinem Teamkollegen Reto Schmidiger ein. Sandro Simonet konnte sich mit der sehr hohen Nummer 65 für das Finale der besten 30 qualifizieren. Im zweiten Durchgang zeigte er einen Sicherheitslauf und beendete seinen Arbeitstag auf Platz 27.

Loïc Meillard konnte die ausgezeichnete Vortagesleistung seiner Schwester Melanie nicht wiederholen. Er schaffte die Qualifikation für den Finallauf leider nicht. Matthias Brügger und Marc Rochat kamen im ersten Durchgang nicht ins Ziel.

Offizieller FIS Endstand: Slalom der Herren in Levi

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-slalom-herren-levi-2016-001

Anmerkungen werden geschlossen.