Home » Alle News, Herren News

Manfred Mölgg ist wieder einsatzbereit

Manfred Mölgg ist wieder einsatzbereit

Manfred Mölgg ist wieder einsatzbereit

St. Vigil in Enneberg/Adelboden – Aufatmen für alle Manfred-Mölgg-Fans! Der 33-jährige Gadertaler, der beim Torlauf in Santa Caterina Valfurva stürzte, hat sich nur eine Prellung und keinen Bruch zugezogen. Der routinierte Südtiroler hat bereits wieder mit seinen Teamkollegen trainieren können.

Die azurblauen Techniker haben einen Tag Ruhepause eingelegt, um sich nun nach bestem Wissen und Gewissen für die Rennen am Chuenisbärgli in Adelboden vorzubereiten. Der Ort in der Schweiz scheint ein gutes Pflaster zu sein. Im Vorjahr hat Stefano Gross den Slalom für sich entscheiden können.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.raceskimagazine.it, eigene Recherchen

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.