Home » Alle News, Herren News

Manni Mölgg will in Kranjska Gora wieder Gas geben

Manni Mölgg will in Kranjska Gora wieder Gas geben

Manni Mölgg will in Kranjska Gora wieder Gas geben

Kranjska Gora – Nach dem für die Südtiroler Technikspezialisten die Ski-WM in St. Moritz eher enttäuschend verlief, blickt man nach Kranjska Gora. In Slowenien werden ein Slalom und ein Riesentorlauf ausgetragen. Beim am Samstag stattfindenden Riesentorlauf wollen Florian Eisath, Riccardo Tonetti, Manfred Mölgg, Simon Maurberger und Alex Zingerle ihr Talent unter Beweis stellen. Tonetti, ein Bozner, hat bei den Welttitelkämpfen in der Schweiz überzeugt und will den zehnten Rang einstellen oder vielleicht auch verbessern.

Neben Tonetti und Mölgg bestreitet mit Patrick Thaler ein alter Hase den Slalom. Dieser wird am Sonntag ausgetragen.  Das Trio möchte eine gute Fahrt zeigen, und wenn man die bisherigen Saisonergebnisse als Maßstab hernimmt, will und wird vor allem der routinierte Ladiner Manni Mölgg wieder Gas geben. Dass er im Slalom zur Weltspitze gehört, weiß man nicht nur seit dem Sieg in der kroatischen Hauptstadt Zagreb.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.