3 Januar 2020

Manuel Feller gibt grünes Licht für Slalom Comeback in Zagreb

Manuel Feller gibt grünes Licht Slalom Comeback in Zagreb (© Claudia Egger / Skiweltcup.TV)
Manuel Feller gibt grünes Licht Slalom Comeback in Zagreb (© Claudia Egger / Skiweltcup.TV)

Manuel Feller wird am kommenden Sonntag in Zagreb sein Comeback feiern. Der Tiroler hat heute Vormittag am Hochstein in Lienz gemeinsam mit dem ÖSV-Slalomteam trainiert. „Der erste richtige Härtetest ist bestanden. Natürlich habe ich schon auf Schnee trainiert, aber das heute war schon rennmäßiges Skifahren“, so der Tiroler nach dem Training.

Andreas Puelacher (Sportlicher Leiter der ÖSV-Herren) hat folgende Athleten für den ersten Slalom des Jahres nominiert:

ÖSV-Herren (Sonntag, 1.DG. 14.15/ 2.DG 17.40 Uhr): Manuel Feller, Michael Matt, Marco Schwarz, Christian Hirschbühl, Marc Digruber, Johannes Strolz und Fabio Gstrein.

Christian Mitter (Sportlicher Leiter der ÖSV-Damen) hat für den Damenslalom folgende ÖSV-Athletinnen nominiert:

ÖSV-Damen (Samstag, 1.DG 13.00/ 2 DG 16.15 Uhr): Michaela Dygruber, Katharina Gallhuber, Franziska Gritsch, Katharina Huber, Hannah Köck, Katharina Liensberger, Chiara Mair und Katharina Truppe.      

Interview mit Michael Matt

Interview mit Manuel Feller                       

Interview mit Marco Schwarz                   

Interview mit Christian Hirschbühl

Verwandte Artikel:

Die Hoffnung auf den Super-G der Damen in St. Moritz lebt.
Die Hoffnung auf den Super-G der Damen in St. Moritz lebt.

St. Moritz – In rund zehn Tagen stehen zwei Super-G’s der Damen in St. Moritz auf dem Programm. So steht es im diesjährigen Weltcupkalender der Ski Weltcup Rennläuferinnen. Doch die Rennen, für die es seitens der FIS bereits grünes Licht gab, stehen aufgrund der neuen Coronavirus-Variante Omicron auf der Kippe. Es gibt Länder auf der… Ski Weltcup News: Die Hoffnung auf den Super-G der Damen in St. Moritz lebt. weiterlesen

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek Vorbericht, Startliste und Liveticker

Während man in Lake Louise mit einer Sturm- und Schlechtwetterfront zu kämpfen hat, wird sich Beaver Creek für die Ski Weltcup Herren mit Sonne und frühlingshaften Temperaturen präsentieren. Apropos Lake Louise, da in Kanada der Super-G der Herren abgesagt werden musste, und dieser am Donnerstag auf der „Birds of Prey“ nachgetragen wird, haben die Speedpiloten… LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek Vorbericht, Startliste und Liveticker – Start: 19.00 Uhr weiterlesen

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Lake Louise – Es lag in der Luft und viele haben es befürchtet. Nun ist es eingetroffen. Der zweite Abfahrtstraining der Speedspezialistinnen im kanadischen Lake Louise wurde abgesagt. Ja, es war zu erwarten. Eine Sturm- und Schlechtwetterfront zog in der Nacht von gestern Dienstag auf heute über Lake Louise hinweg. Aus diesem Grund wurde in… 2. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise ist abgesagt weiterlesen

Ski Weltcup News: Jetzt wird die Saslong renntauglich gemacht. (Foto: © Saslong.org)
Ski Weltcup News: Jetzt wird die Saslong renntauglich gemacht. (Foto: © Saslong.org)

Gröden – Lange musste das Team um Pistenchef Horst Demetz heuer auf Schnee, bzw. kalte Temperaturen warten. Doch nun herrschen in Gröden endlich die notwendigen äußerlichen Bedingungen, damit die Südtiroler Abfahrtsstrecke für den Super-G (Freitag, 17. Dezember) und die Abfahrt (Samstag, 18. Dezember) in Schuss gebracht werden kann. Am vergangenen Wochenende hat es im oberen… Ski Weltcup News: Jetzt wird die Saslong renntauglich gemacht. weiterlesen

Sofia Goggia knallt in Lake Louise die erste Abfahrtstrainingsbestzeit in den Schnee (Foto: © Atomic Austria GmbH)
Sofia Goggia knallt in Lake Louise die erste Abfahrtstrainingsbestzeit in den Schnee (Foto: © Atomic Austria GmbH)

Lake Louise – Nachdem in der vergangenen Wochenende die Speed-Herren in Lake Louise an den Start gingen und nur ein von drei vorhergesehenen Rennen austragen konnten, sind nun die Speed-Damen in Kanada im Einsatz. Am heutigen Dienstag ging der erste Abfahrtsprobelauf über die Bühne. Die Italienerin Sofia Goggia war in einer Zeit von 1.51,96 Minuten… Sofia Goggia knallt in Lake Louise die erste Abfahrtstrainingsbestzeit in den Schnee weiterlesen

Banner TV-Sport.de