4 Dezember 2019

Manuel Osborne-Paradis spekuliert mit einem Comeback in Lake Louise 2020

Manuel Osborne-Paradis spekuliert mit einem Comeback in Lake Louise 2020
Manuel Osborne-Paradis spekuliert mit einem Comeback in Lake Louise 2020

North Vancouver – Der kanadische Skirennläufer Manuel Osborne-Paradis kämpft sich zurück. Beim Ski Weltcup Heimrennen in Lake Louise war er im Zielraum. In der vergangenen Saison kam er beim Training just in Lake Louise schwer zu Sturz. Dabei zog er sich mehrere Brüche des Schien- und Wadenbeins zu. Neunmal musste er sich unters Messer begeben. Ganze 14 Schrauben wurden dem Kanadier eingesetzt.

Er berichtet, dass die Reha alles andere als ein Honigschlecken war. Als er das Bein belasten wollte, brachen neun Schauben. In der Folge verbrachte der 35-Jährige acht Wochen im Bett. Im Nachhinein betrachtet bezeichnet der routinierte Skirennläufer das als seinen schwersten Rückschlag.

Osborne-Paradis will wieder angreifen. Er will wieder zu den Besten der Welt zählen. Doch sein Ziel ist es, in der nächsten Saison bei seinem Heimrennen mit von der Partie zu sein. In nahezu zwei Monaten wagt der Kanadier, der niemals aufgegeben und seinen Mut verloren hat, die ersten Skiversuche auf der weißen Grundlage.

Der Weg bis zur Rückkehr ist lange und trotzdem möchte er zuversichtlich sein. Ein großartiger Sommer kann dafür Sorge tragen, dass es keine Utopie ist, sich im nächsten Winter zum Saisonstart in Lake Louise mit der Konkurrenz zu messen. Am 8. Februar wird Osborne-Paradis 36 Jahre alt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.srf.ch

Verwandte Artikel:

LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr
LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr

Beaver Creek – Auch für die Super-G-Spezialisten wird es nun ernst. Nachdem im kanadischen Lake Louise ihr erster Saisoneinsatz abgesagt wurde, bestreiten sie im US-amerikanischen Beaver Creek ihr erstes Rennen. Dabei befindet sich der Österreicher Vincent Kriechmayr sowohl in der Rolle des Gejagten als auch in der Favoritenrolle. Letzterer ist nach dem Gewinn der WM-Goldmedaille und der… LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 19.45 Uhr weiterlesen

LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 20.30 Uhr
LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 20.30 Uhr

Lake Louise – Die meisten ahnten es, einige wussten es… Die Rede ist von der (frühzeitigen) Absage des dritten Abfahrtstrainings der Damen im kanadischen Lake Louise. Trotzdem will man schauen, dass die Rennen stattfinden können. Ab dem heutigen Donnerstag ist eine Wetterberuhigung zu erwarten; der stürmische Wind soll nachlesen und die Schneefälle sollen bis zum… 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise vorzeitig abgesagt weiterlesen

Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag
Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag

Auf die Ski Weltcup Speed-Herren wartet an diesem Wochenende in Beaver Creek ein wahres Mammutprogramm. So stehen am Donnerstag und Freitag zwei Super-G Rennen auf dem Programm; am Samstag und Sonntag finden auf der „Birds of Prey“ zwei Abfahrten statt. Heute wollen wir einen Blick auf die Favoriten der beiden Super-G Rennen wagen, die auf… Ski Weltcup News: Was Sie über den Super-G der Herren in Beaver Creek wissen sollten. weiterlesen

Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek
Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek

Die Birds of Prey Rennstrecke in Beaver Creek wurde im Sommer 1997 in Vorbereitung auf die Alpinen Skiweltmeisterschaften 1999 gebaut.  Die Raubvogelpiste wurde vom olympischen Abfahrts-Goldmedaillengewinner Bernhard Russi aus der Schweiz entworfen und beginnt westlich der Spitze des Sessels Nr. 8 und endet am Fuße des Red Tail am Zusammenfluss der Sessel Nr. 10 und… Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek weiterlesen

Ski Weltcup News: Die Super-G Weltcuprennen der Damen in St. Moritz 2021 finden statt
Ski Weltcup News: Die Super-G Weltcuprennen der Damen in St. Moritz 2021 finden statt

Der Kanton Graubünden hat entschieden, dem Ski-Weltcup St. Moritz von 11. und 12. Dezember 2021 unter Auflagen eine Ausnahmebewilligung für die Einreise in die Schweiz zu erteilen. Dies bedeutet, dass die Quarantäne erleichtert wird und die beiden Super-Gs in St. Moritz wie geplant ausgetragen werden können. Die neu entdeckte Virusvariante Omikron hat in den letzten… Ski Weltcup News: Die Super-G Weltcuprennen der Damen in St. Moritz 2021 finden statt weiterlesen

Banner TV-Sport.de