Home » Damen News, Top News

Manuela Mölgg beendet vorzeitig ihre Weltcupsaison

© Kraft Foods / Manuela Mölgg

© Kraft Foods / Manuela Mölgg

Aufgrund eines Trainingssturzes am Dienstag vergangener Woche, bei dem Manuela Mölgg sich den Knorpel des rechten Knies leicht eingerissen hat, hat sie entschieden, am kommenden Wochenende bei den Weltcuprennen in Ofterschwang (GER) nicht an den Start zu gehen. Aufgrund der Verletzung ist Manuela gezwungen, ihre Weltcupsaison vorzeitig zu beenden.

Manuela Mölgg wird versuchen, sich in den kommenden Monaten bestmöglich zu erholen um schon bald die Vorbereitungen im Hinblick auf die kommende Wintersaison 2013-2014 mit den olympischen Spielen im russischen Sochi als Highlight, zielgerichtet in Angriff zu nehmen.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.