Home » Alle News, Herren News

Marcel Hirscher beim Dolomitenmann: „Selten so erledigt gewesen…“

Marcel Hirscher: "Selten so erledigt gewesen..."

Marcel Hirscher: „Selten so erledigt gewesen…“

Lienz – Am heutigen Samstag ging die 29. Auflage des Dolomitenmanns in Lienz über die Bühne. Dabei gewann das Team Red Bull. Der Kanute Harald Hudetz sicherte seiner Mannschaft den Sieg. Seine Mannschaftskollegen Anton Palzer (Berglauf), Alban Lakata (Mountainbike) und Paul Guschlbauer (Paragleiten) freuten sich mit dem Kanuten, nachdem es anfänglich nicht unbedingt nach einem Erfolg aussah.

Marcel Hirscher kam mit seinem Team als 68. ins Ziel. Der fünffache Gesamtskiweltcupsieger aus dem Salzburger Land war am Ende ausgepowert und ohne Energie. Er gehörte der Mannschaft „Wings for Life“ an. So sprach der 27-Jährige, dass ihm schlecht sei und er dachte, gute Oberarme zu haben. Doch diese reichten nicht aus. Erleichtert war er dennoch, zumal die Stimmung bei der wohl härtesten Sportveranstaltung der Welt aus seiner Sicht gewaltig war und er von der Menge ins Ziel getragen wurde.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.kleinezeitung.at (Auszug)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.