Home » Alle News, Herren News

Marcel Hirscher redet vor Weltcupauftakt ganz offen

© Kraft Foods / Marcel Hirscher

© Kraft Foods / Marcel Hirscher

Sölden – Für den österreichischen Skirennläufer Marcel Hirscher, der in den beiden letzten Jahren am Ende immer ganz oben stand, geht es in einen neuen Ski-Winter. Für die olympische Saison hat er sich nicht nur einiges vorgenommen, sondern auch viel ausgerechnet. Er ist überzeugt, dass das Trainieren mit persönlichen Teams die Zukunft ist und dass man immer jemanden benötigt, der einem auch im Sommer beiseite steht. Über Schladming berichtet der 24-Jährige, dass der Druck bei der Heim-WM enorm hoch war und die Tage sehr schwer waren. Drei Tage vor dem Torlaufbewerb war sich der Salzburger klar, dass er keine andere Alternative hatte, als hundertprozentig Vollgas zu geben.

Sölden ist mehr als bloß ein Gradmesser für Hirscher. Er weiß nicht, wie Ted Ligety (vor allem im Slalom) drauf ist. Er weiß lediglich, dass die Franzosen um Alexis Pinturault sich sehr stark verbessert haben und sehr gut geworden sind. Der US-Amerikaner Ligety und die Athleten der Equipe Tricolore werden keineswegs die einzigen sein, die den Kampf gegen den ÖSV-Star aufnehmen wollen.

Freilich fokussiert der Torlaufweltmeister seine Aufmerksamkeit auf seine Paradedisziplin. Elf Podestplätze im letzten Winter sprechen eine mehr als deutliche Sprache für sich. Dennoch möchte Hirscher klarstellen, dass er keine Maschine ist. Das Team ist gut aufgestellt; er möchte in Sölden um einen Platz auf dem Podium kämpfen. Man muss auf das Material vertrauen, und wenn man zudem Vertrauen in ein professionelles Team hat, kann man das anhand der eingefahrenen, guten Resultate ablesen.

Es ist nicht leicht, den hohen Erwartungen der vielen Anhänger gerecht zu werden; das weiß auch Hirscher. Aber es ist gut, wenn man sich immer neue Ziele setzt. „Im Leben dreht sich nicht alles um den Skisport, sondern auch um meine Familie, meine Freundin und meine Freizeit.“

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.