Home » Alle News, Herren News

Marcel Hirscher wird in Jeongseon nur den Super-G bestreiten

Marcel Hirscher wird in Jeongseon nur den Super-G bestreiten

Marcel Hirscher wird in Jeongseon nur den Super-G bestreiten

Jeongseon – Marcel Hirscher hatte kaum Zeit, sich etwas auszuruhen. Und schon bretterte er mit den Abfahrtslatten den Hang in Südkorea herunter. Für ihn ist es das Wichtigste, gesund im Ziel zu sein. An der Abfahrt wird er nicht teilnehmen, wohl aber am Super-G. Der Österreicher ist noch müde und riss beim 1. Abfahrtstraining über sieben Sekunden auf den Trainingsschnellsten auf.

Ferner betonte der Führende im Gesamtweltcup, dass er mehr oder weniger die Pyjamahose anhatte. Auch wenn er nicht körperlich hundertprozentig fit ist, möchte er die Strecke kennen lernen, auch im Hinblick auf die Olympischen Winterspiele in zwei Jahren. Die Erfahrungswerte vom Abfahrtstraining sind wichtig, weil der Österreicher in der Kombination an den Start gehen will.

In Bezug auf die asiatische Küche geht der Salzburger ebenfalls keine Wagnisse ein. Er bleibt bei den Reisgerichten, die er kennt. Da fällt es kaum ins Gewicht, dass er sich an die Matratze als Schlafutensil erst gewöhnen muss.

Quellen: www.laola1.at, www.kurier.at (Auszug)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.