Home » Alle News, Herren News, Top News

Marco Odermatt sicher sich auch Schweizer Super-G Titel

Marco Odermatt sicher sich auch Schweizer Super-G Titel (Foto: Swiss-Ski.ch)

Marco Odermatt sicher sich auch Schweizer Super-G Titel (Foto: Swiss-Ski.ch)

Wie bei den Damen kommt der Gewinner der Schweizer-Super-G Meisterschaft aus Nidwalden. Dabei handelt es sich um den sechsfachen Junioren-Weltmeister  Marco Odermatt, der sich bereits den Titel der Schweizer Abfahrts-Meisterschaft sichern konnte.

Der 20-jährige Rohdiamant im Schweizer Herrenteam, sicherte sich den Sieg in einer Zeit von 1:10.25 Minuten und verwies seine Teamkollegen Stefan Rogentin (+ 0.18) und Gian Luca Barandun (+ 0.61) auf die Plätze zwei und drei in der nationalen Schweizer-Wertung.

Urs Kryenbühl (+ 0.70) verpasste den Sprung auf das Meisterschaftspodest um neun Hundertstelsekunden und reihte sich vor Marc Gisin (5. – + 0.76), Abfahrtsweltmeister Beat Feuz (6. – + 0.95) und Pierre Bugnard (7. + 1.04) auf dem vierten Rang ein.

Die Top Ten der Schweizer Super-G-Meisterschaft komplettierten die weltcuperfahrenen Athleten Gilles Roulin (8. – + 1.15), Gino Caviezel (9. – + 1.24) und Loic Meillard (10. – + 1.26).

In der internationale Wertung reihten sich die Italiener Matteo Marsaglia (3. – + 0.50) und Mattia Casse (8. – + 0.92), sowie der Österreicher Otmar Striedinger (5. – + 0.62), innerhalb der besten Zehn ein.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.