Home » Alle News, Damen News

Marie-Michéle Gagnon träumt in Levi vom Podest

© Gerwig Löffelholz / Marie-Michèle Gagnon

© Gerwig Löffelholz / Marie-Michèle Gagnon

Levi – Nun wurde auch die kanadische Delegation für die beiden Slaloms in Levi bekannt gegeben. Bei den Damen sind Laurence St-Germain, Valerie Grenier, Marie-Michéle Gagnon und Erin Mielzynski im Einsatz. Letztere hat in Ofterschwang 2012 ein Weltcuprennen gewonnen, und Gagnon ist im letzten Winter wieder einmal unter die besten Drei des Klassements gefahren.

Bei den Herren freuen wir uns auf ein hoffentlich gutes Rennen von Phil Brown, Trevor Philip und Erik Read. Sollte den Herren ein ähnlich gutes Ergebnis wie Gagnon im Jahr 2013 erzielen, wäre es wohl eine mehr als nur faustdicke Sensation. Damals wurde die Kanadierin sehr gute Fünfte.

Blicken wir auf die letzten kanadischen Resultate in Levi. Beim Sieg der Slowenin Tina Maze wurde Gagnon 2014 Sechste. Mielzynski schied im ersten Lauf aus, und Brittany Phelan konnte sich nicht für den zweiten Lauf qualifizieren. Im gleichen Jahr bestritten auch die Herren ihren letzten Torlauf in Lappland. Julien Cousineau wurde 16.; Erik Read sah im ersten Durchgang nicht das Ziel. Die unmittelbar hintereinander startenden Trevor Philp und Phil Brown waren zu langsam, um beim Finale dabei zu sein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it, eigene Recherchen

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.