Home » Alle News, Herren News, Top News

Mathieu Faivre nimmt Felix Neureuther auf den Arm

Garmisch-Partenkirchen – Alle wissen, dass der einstige DSV-Skirennläufer Felix Neureuther ein Sympathieträger ist. Auch nach dem Ende seiner sportlichen Laufbahn genießt er im noch aktiven Athletenkreis nachwievor hohe Beliebtheit.

In der Zwischenzeit nutzt Felix Neureuther seinen Bekanntheitsgrad und macht für verschiedene Firmen Werbung. Darunter auch für e-Bikes der Firma Bosch: „Die Berge sind meine Heimat, in der Natur fühle ich mich zu Hause. Ich liebe es, draußen unterwegs zu sein, und tausche die Skier so oft wie möglich gegen mein eBike.“

Da meldete sich der Franzose Mathieu Faivre. Dieser machte einen Spaß, indem er den Deutschen neckte. Auf Instagram postete der Freund von Mikaela Shiffrin den Satz: „Du weißt, dass du im Ruhestand bist, wenn du Werbung für E-Bikes machst.“

Möglich ist, dass Neureuther auf seine Weise bald kontern kann. Ab Herbst wird er vielleicht bei der ARD als Experte anheuern. Eins ist fix: Sowohl Fans als auch Athleten – so auch Faivre – werden flotte Sprüche und Analysen des Deutschen zu hören bekommen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

Anmerkungen werden geschlossen.