Home » Alle News, Herren News, Top News

Matthias Mayer und Co. trainieren fleißig mit dem Rennrad

Matthias Mayer und Co. trainieren fleißig mit dem Rennrad (© ÖSV Austria Ski Team)

Matthias Mayer und Co. trainieren fleißig mit dem Rennrad (© ÖSV Austria Ski Team)

Castiglione della Pescaia – Die ÖSV-Speed-Asse Matthias Mayer, Hannes Reichelt und Co. trainieren in der Toskana und spulen viele Kilometer mit dem Rennrad ab. Die Hügellandschaft in Mittelitalien verlangt von den Abfahrt- und Super-G-Spezialisten gar einiges ab.

Bergauf wird es für sie auch in Kürze gehen. Dann wollen sie die Kitzbüheler Streif bezwingen, jedoch andersrum. Im Rahmen einer Wanderung geht es zu Fuß vom Zielraum zum Start. Beide Trainingseinheiten gehören zu den Vorbereitungen im Hinblick auf die neue Saison.

Der neue Winter beginnt in 165 Tagen. Dann fällt wie gewohnt der Startschuss in Sölden. Die weltbesten Skirennläuferinnen und -läufer bestreiten ihr erstes Rennen der neuen Saison mit einem Riesenslalom auf dem Rettenbachferner hoch ober Sölden und geben sich somit im Tiroler Ötztal ein Stelldichein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.kurier.at

Anmerkungen werden geschlossen.