Home » Alle News, Herren News

Mattias Hargin rettet durchwachsene Saison auf seine Weise

© instagram / Mattias Hargin hat im schweizerischen Engelberg die Freestylerin Matilda Rapaport geheiratet.

© instagram / Mattias Hargin hat im schweizerischen Engelberg die Freestylerin Matilda Rapaport geheiratet.

Engelberg – Nach einem mäßigen Ski-Winter, dem schlechtesten seit acht Jahren und einem 14. Platz in der Disziplinenwertung, kann der schwedische Slalomläufer Mattias Hargin auf ein versöhnliches Ende blicken. Er hat nämlich im schweizerischen Engelberg geheiratet. Die Glückliche ist die Freestylerin Matilda Rapaport.

Im Jahr zuvor hat der 30-Jährige vom Drei-Kronen-Team vier Top-10-Ergebnisse erzielt. Als Höhepunkt ragt ohne Weiteres der Sieg in Kitzbühel heraus. Es kann also sein, dass Hargin als frischgebackener Ehemann wieder zu Höchstleistungen animiert wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.fantaski.it, mattiashargin.com

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.