Home » Alle News, Herren News, Top News

Mauro Caviezel ist Bündner Sportler des Jahres

Mauro Caviezel ist Bündner Sportler des Jahres

Mauro Caviezel ist Bündner Sportler des Jahres

Mauro Caviezel gewann die diesjährige Wahl zum «Bündner Sportler des Jahres». Der 31-Jährige setzte sich vor den beiden Swiss-Ski Athletinnen Giulia Tanno und Selina Gasparin durch.

Caviezel gewann im vergangenen Winter als erster Schweizer seit Didier Cuche (2011) die kleine Ski Weltcup Kristallkugel für den Disziplinensieg im Super-G. Insgesamt erreichte er in der Saison 2019/20 fünf Weltcup-Podestplätze.

Caviezel, der als erster Alpiner seit Sandro Viletta (2014) zum Bündner Sportler des Jahres gewählt wurde, verwies Giulia Tanno und Selina Gasparin auf die weiteren Plätze. Die 22-jährige Tanno gewann in der letzten Saison die kleine Kristallkugel für den Sieg im Big-Air-Weltcup der Freeskierinnen, derweil sich Selina Gasparin im Biathlon-Weltcup 2019/20 über vier Podestplätze freuen durfte (Rang 2 in der Verfolgung von Kontiolahti sowie drei Top-3-Klassierungen mit der Schweizer Frauen-Staffel).

Der Bündner Sportler des Jahres wird jeweils mittels einer Publikums- und Jurywahl erkoren, die zu je 50 Prozent zur Entscheidungsfindung beitragen.

Quelle: www.Swiss-Ski.ch

Anmerkungen werden geschlossen.