Home » Alle News, Herren News

Max Carcas Bilanz ist mehr als zufriedenstellend

© fisi.org / Max Carcas Bilanz ist mehr als zufriedenstellend

© fisi.org / Max Carcas Bilanz ist mehr als zufriedenstellend

Ushuaia – Das Trainingslager der italienischen Riesentorläufer im südargentinischen Ushuaia steht kurz vor dem Abschluss. Weiter geht es dann nach La Parva, um mit den Speedspezialisten in Chile zu arbeiten. Auch wenn die Pistenbedingungen nach der Hälfte der Zeit etwas schwieriger geworden sind, erzählt Herrencheftrainer Max Carca, dass man gut arbeiten konnte. In der letzten Woche waren die Bedingungen auf den Trainingspisten aber wieder besser, sei es im Slalom als auch im Riesentorlauf.

Routinier Manfred Mölgg ist seit dem Jahr 2004 immer in Argentinien dabei, für Simon Maurberger und Tommaso Sala war das Training fernab der Heimat eine neue Erfahrung. Selbst wenn die Athleten etwas müde sind und 18, 19 Tage auf den Brettern standen, können alle zufrieden sein. Man konnte die Einheiten auch etwas personalisieren und auf Technik und Taktik wertlegen. Darüber hinaus konzentrierte man sich auf so manchen Rhythmuswechsel. Nun hofft man, dass man weiterhin den eingeschlagenen Weg verfolgen kann.

Auch Steve Locher kann auf seine Jungs stolz sein. Carca betont, dass er positive Rückmeldungen seitens der Athleten bekam, was die Arbeit mit dem neuen verantwortlichen Trainer betrifft. Locher ist ein guter Arbeiter, spricht nicht viel, verfolgt jedoch sein Ziele sehr entschlossen, das Kollektiv zu Höchstleistungen zu bringen. In La Parva haben die Speedspezialisten drei Tage lang Abfahrt trainiert; der Schnee ist hart und verlangt intensives Arbeiten. Zudem wurden Zeitläufe von rund 72 Sekunden abgespult. In den kommenden Tagen arbeitet man im Super-G, ehe man in Valle Nevado wieder auf Technik und Kurven schaut.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.