Home » Alle News, Herren News

Maxime Tissot beendet sportliche Laufbahn

© Kraft Foods / Maxime Tissot (FRA)

© Kraft Foods / Maxime Tissot (FRA)

Vier Jahre nach seinem Bruder Stephane hängt Maxime Tissot seine Skier an den Nagel. Wegen fehlender Resultate konnte er im letzten Jahr nicht für die französische Nationalmannschaft starten. Trotzdem gibt er über Facebook bekannt, dass er über das Erreichte glücklich ist und auch einige gute Resultate eingefahren hat. Des Weiteren war er nie schwer verletzt.

Im Januar 2007 debütierte er beim Weltcuprennen in Hochsavoyen. Zu jener Zeit war er erst 19 Jahre alt. Seine ersten Punkte sammelte Tissot beim Slalom in Alta Badia/Hochabtei im Dezember 2009. Das beste Resultat erzielte der Franzose im März 2011 im slowenischen Kranjska Gora, als er als Elfter ins Ziel kam. Seit Januar 2012 kam er nie mehr in die Punkteränge; auch an eine Qualifikation für den zweiten Lauf war nie zu denken.

Bei den Weltmeisterschaften 2011 in Garmisch-Partenkirchen gehörte Tissot der Equipe Tricolore an. Auch bei den Olympischen Winterspielen 2010 ging er an den Start; er beendete sein Rennen auf dem 16. Platz. In der Saison 2009/10 bestritt er zusammen mit seinem Bruder fünf Weltcuprennen. 2010 erreichte er hinter Mathieu Favre den zweiten Rang im Slalom im Rahmen der französischen Meisterschaften. Apropos Meisterschaften: Vor wenigen Tagen erreichte er im Torlauf noch einmal einen dritten Platz, hinter Victor Muffat-Jeandet und Julien Lizeroux.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.