Home » Alle News, Damen News

Mehrwöchige Trainingspause für Stefanie Moser

© Kraft Foods  /  Steffi Moser

© Kraft Foods / Steffi Moser

Glimpflich endete ein Trainingssturz von Stefanie Moser am Mittwoch am Hintertuxer Gletscher. Trainingsschwerpunkt bildete das Gleitkurvenfahren, wobei Moser in eine Innenlageposition kam, verschnitt und sich überschlug. Die MRI Untersuchung durch Dr. Christian Hoser ergab eine Knochenprellung des rechten unteren Sprunggelenkes. „Die exakte Dauer der Zwangspause wird nach der Folgeuntersuchung am kommenden Montag fest zu stellen sein“, so Dr. Hoser.

„Ich bin froh, dass bei dem Sturz nicht mehr passiert ist. Beide Knie sind Gott sein Dank völlig in Ordnung. Die Sprunggelenksprellung werde ich ruhigstellen und in den kommenden Wochen mit Drainagen behandeln.  Für mich bleibt trotzdem noch ausreichend Zeit, mich ordentlich auf das erste Weltcuprennen der neuen Saison in Lake Louise (CAN) vorzubereiten, da ich bis jetzt sehr gut trainiert habe“, gibt sich die Tirolerin für den Weltcupauftakt der Speedspezialistinnen optimistisch.

 
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.