Home » Alle News, Damen News

Mikaela Shiffrin führt nach dem 1. Durchgang beim Nachtslalom von Zagreb

Mikaela Shiffrin (USA)

Mikaela Shiffrin (USA)

Eine Krone für die Prinzessin? Die erst 17-Jährige Mikaela Shiffrin führt nach dem 1. Durchgang beim Nachtslalom von Zagreb. Die US Amerikanerin meisterte den Bärenberg vor den Toren Zagrebs in einer Zeit von 59,26 Sekunden vor der slowenischen Gesamtweltcupführenden Tina Maze (+ 0.35) und der Schwedin Maria Pietilae-Holmer (+ 0,72). Mit einem Sieg am “Sljeme” könnte der US Teenager, neben der Krone der “Vip Snow Queen Trophy”, auch ihr  Taschengeld um 42.000 Euro aufbessern.

Mikaela Shiffrin: „Es war keine fehlerfreie Fahrt aber trotzdem stehe ich ganz vorne. Ob es schon zu einem zweiten Sieg reicht kann ich so nicht sagen. Natürlich werde ich alles versuchen und dann wird man sehen was dabei rauskommt. Mit dem 1. Durchgang bin ich natürlich zufrieden.“

Einen ganz schwarzen Tag erlebten Österreichs Podest Hoffnungen Kathrin Zettel und Michaela Kirchgasser. In Abwesenheit der vierfachen Zagreb Siegerin Marlies Schild, schieden beide bereits im 1. Durchgang aus. Das gleiche Schicksal aus der Topgruppe ereilte die Oberstdorferin Christina Geiger und die Schwedin Therese Borsen (SWE)

Kathrin Zettel: „Ich hab den Schwung zu früh angesetzt, das sind Nuancen. Der Schnee ist schnittig, das war heute zu viel des Guten. Natürlich bin ich enttäuscht, ich hatte große Ziele, es ist zach, wenn es so schnell vorbei ist.“

Michaela Kirchgasser: „Mir ist einmal kurz der Ski weggegangen, dann ist es sich nicht mehr ausgegangen in der Vertikalen. Ich bin oben auch schon nicht richtig reingekommen.“

Die größte DSV Hoffnung, Maria Höfl Riesch (+ 0.94) aus Garmisch Partenkirchen, reihte sich zeitgleich mit der Schwedin Frida Hansdotter (+ 0.94), hinter der Kanadierin Erin Mielzynski (+ 0.81) auf dem 5. Rang ein.

Nach zwei Triumphen innerhalb von 72 Stunden, am Semmering und in München, musste sich die Slowakin Veronika Velez Zuzulova (+ 1.54) nach dem 1. Durchgang, hinter der Italienerin Irene Curtoni (+ 1.27), der wiedererstarkten US Amerikanerin Resi Stiegler (+ 1.48) und der überraschend schnellen Französin Laurie Mougel mit dem 10. Platz begnügen.

Knapp den Sprung unter die Top 10 verpassten Carmen Thalmann (13. Platz – + 1.91), Lena Dürr (16. – + 2.36) und Bernadette Schild (17. – + 2.47).

Carmen Thalmann: „Ich hab es lieber eng, es war doch recht weit gesetzt. Aber so passt es recht gut, hoffen wir, dass es im zweiten nochmal aufgeht.“

Als beste Schweizerin klassierte sich Wendy Holdener (+ 2.75) direkt vor der Österreicherin Nicole Hosp (+ 2.84) auf Rang 19.

Nicole Hosp: „Ich bin nicht wirklich zufrieden. Ich bin nicht richtig reingekommen, habe relativ viel Zeit verloren. Jetzt versuche ich, es im 2. Lauf besser zu machen.“

Offizieller FIS Zwischenstand: Nachtslalom der Damen in Zagreb

 

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.