Home » Alle News, Damen News, Top News

Mikaela Shiffrin soll für das US-Team wieder Kristall einfahren

Mikaela Shiffrin soll für das US-Team wieder Kristall einfahren

Mikaela Shiffrin soll für das US-Team wieder Kristall einfahren

Vail – Mikaela Shiffrin, die eine emotionale Ski Weltcup Saison 2019/20 hinter sich hat, will nach einem Jahr ohne Kristallkugeln wieder aus dem Vollen schöpfen. Die 25-Jährige führt klarerweise die US-Ski Delegation an, die im bevorstehenden WM Winter 2020/21 Gas geben will. Mit ihr gehören Breezy Johnson und Laurence Ross dem A-Team an. Im B-Kader wollen Keely Cashman, Alice McKennis, Alice Merryweather, Paola Moltzan, Nina O’Brien und Jacqueline Wiles mit guten Ergebnissen überzeugen.

Bei den Herren sehen wir sechs Athleten, die es ins A-Team geschafft haben. Es sind dies neben Steven Nyman, Ted Ligety, Travis Ganong auch Tommy Ford, Ryan Cochran-Siegle und Bryce Bennett. Im B-Kader sind mehr Skirennläufer vertreten. Wir werden interessiert verfolgen, wie sich Sam DuPratt, Bridger Gile, Jared Goldberg, Jimmy Krupka, Sam Morse, Kyle Negomir, River Radamus, Ben Ritchie, Jett Seymour, George Steffey und Luke Winters schlagen werden. Letztgenannter hat beim letzten Slalom in Val d’Isère die alpine Ski-Fachwelt vor allem im ersten Durchgang mehr als nur verblüfft.

Wenn wir noch die Nachwuchsathletinnen und -athleten berücksichtigen, erkennen wir, dass in der neuen Saison neben der dreifachen Gesamtweltcupsiegerin Mikaela Shiffrin mehr als 40 Skifahrerinnen und -fahrer erfolgreich sein wollen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: usskiandsnowboard.org  (Auszug), neveitalia.it

Anmerkungen werden geschlossen.