Home » Alle News, Damen News, Top News

Mikaela Shiffrin will zur alleinigen Rekordhalterin in Zagreb avancieren

Mikaela Shiffrin war die Snow Queen bereits 2013, 2015, 2018 und im Vorjahr.

Mikaela Shiffrin war die Snow Queen bereits 2013, 2015, 2018 und im Vorjahr.

Zagreb/Agram – Am Samstag steht der Damenslalom in Zagreb auf dem Programm. Die große Favoritin ist wieder einmal die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Sie hat schon viermal in Kroatien gewonnen und wird alle Hebel in Bewegung setzen, um die bisherige Bestmarke, die sie sich mit der Österreicherin Marlies Raich teilt, für sich zu beanspruchen. Shiffrin gewann in den Jahren 2013, 2015, 2018 und im Vorjahr. Die offizielle Startliste für den Torlauf in Zagreb, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden Sie im Menü oben!

Nach der Trennung von ihrem Freund und dem Tod ihrer Großmutter hatte Shiffrin viel durchzustehen. In Lienz zeigte die US-Lady wieder ihr Können. Zwei großartige Siege haben eindrucksvoll bewiesen, dass sie den 17. Platz von Courchevel schnell verarbeitet hat, und weiter in der Erfolgsspur unterwegs ist.

Im Hinblick auf das Rennen hat sich die US-Amerikanerin in Obdach in der Steiermark vorbereitet. Dabei kam sie beim gestrigen Slalomtraining zu Sturz. Gott sei Dank blieb das Missgeschick ohne Folgen. Die 24-Jährige ist bereit, sich wieder mit der gleichaltrigen Slowakin Petra Vlhová zu duellieren.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: neveitalia.it (Auszug)

Anmerkungen werden geschlossen.