Home » Alle News, Damen News, Top News

Milka Ski Stars feierten 35 Jahre Schokofest in Bludenz

Milka Ski Stars feierten 35 Jahre Schokofest in Bludenz (Foto: Mondelez/APA-Fotoservice/Stiplovsek)

Milka Ski Stars feierten 35 Jahre Schokofest in Bludenz (Foto: Mondelez/APA-Fotoservice/Stiplovsek)

Wien/Bludenz – Buntes Treiben, strahlende Kinderaugen und viele neue Eindrücke dank jeder Menge Attraktionen – das begeisterte rund 35.000 Besucher, so viele wie nie zuvor, am Milka Schokofest in Bludenz. Unter dem Motto „Unvergesslich zart“ wurde die Alpenstadt bereits zum 35. Mal ganz in Lila getaucht. Mit dabei waren wieder zahlreiche Künstler wie Zauberer und Artisten, aber auch Geschichtenerzähler oder die Band „Bluatschink“. Auch die Milka Ski Stars Michaela Kirchgasser, Anna Veith und Tina Maze ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Den krönenden Abschluss bildete die große Milka Parade mit einer überdimensionalen Zahl „35“, die während des Tages von großen und kleinen BesucherInnen gestaltet wurde.

Auch die Milka Ski Stars Michaela Kirchgasser, Anna Veith und Tina Maze, ließen es sich nicht nehmen, die eine oder andere Attraktion selbst auszuprobieren. Beim exklusiven Meet & Greet und der Autogrammstunde kamen dann auch die Fans auf ihre Kosten und konnten in lockerer Atmosphäre mit den Ski Stars plaudern.

Den krönenden Abschluss bildete traditionell die große Parade. Gemeinsam mit den Milka Ski Stars, der Milka Kuh und allen Künstlern und Mitwirkenden wurde die überdimensionale „35“ – gestaltet von BesucherInnen des Jubiläums-Schokofests – präsentiert. Nach einem Tag vollgepackt mit Spiel, Spaß, Schokoladeund unvergesslichen Erinnerungen, hieß es dann den zahlreichen Besuchern und Partnern – darunter ÖAMTC, Kinder laufen für Kinder, Nationalpark Hohe Tauern, Playmobil Funpark, Sparkasse Kreativwerkstatt, u.v.m. – „Danke“, „schöne Ferien“ und „Auf Wiedersehen“ zu sagen.

Anmerkungen werden geschlossen.