Home » Alle News, Herren News

Adelboden 2013: Mit Fritz und Felix in die Geschichtsbücher

Fritz Dopfer und Felix Neureuther

Fritz Dopfer und Felix Neureuther

Adelboden – Da macht es nicht aus, dass Ted Ligety am Ende vor den beiden Deutschen Fritz Dopfer und Felix Neureuther landete, denn zwei DSV-Herren auf einem Riesentorlaufpodest, das gab es noch nie. Und so ganz nebenbei muss man lange zurückblättern, um überhaupt zwei schwarz-rot-goldene Athleten auf dem Podium zu finden. Am 11. Jänner 1992, fast genau auf den Tag vor 21 Jahren, siegte Markus Wasmeier bei der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen. Teamkollege Hans-Jörg Tauscher, Überraschungsweltmeister 1989 in Vail/Colorado, kam damals auf Platz drei.

Doch Felix Neureuther, der im Riesentorlauf besser wird, sagte danach still, dass er auch mit dem vierten Rang zufrieden gewesen wäre. Denn bis kurz vor Schluss sah es so aus, als ob der Salzburger Marcel Hirscher das Chuenisbärgli bezwingen würde. Doch der Vorjahressieger riskierte einen Tick zu viel und aus dem riesengroßen Vorsprung wurde ein Rückstand von genau drei Sekunden. Platz 16 am Ende: da konnte der ÖSV-Star nie und nimmer zufrieden sein.

Auch wenn Dopfer und Neureuther sehr gut unterwegs waren, ärgerte sich am Ende Stefan Luitz. Der junge Athlet vom SC Bolsterlang, der heuer schon mit einem zweiten Platz für Furore sorgte, verfasste bei der Einfahrt zum berühmt-berüchtigten Zielhang ein Tor und verpasste eine weitere gute Platzierung. Sicher, so Luitz, war die Enttäuschung groß, aber das Superergebnis von Fritz und Felix freute den knapp 21-Jährigen umso mehr. Zwei deutsche Athleten auf dem wohl schwersten Hang der Welt, Skifanherz, was willst du mehr, rund ein Monat vor der WM in Schladming. Da überlassen wir gerne den Sieg dem US-Amerikaner Ted Ligety, der auch noch nie hier gewonnen hatte.

Offizieller FIS Endstand:  Riesenslalom der Herren in Adelboden

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.