Home » Alle News, Damen News

Mit Lara Gut geht es wieder aufwärts

Mit Lara Gut geht es wieder aufwärts

Mit Lara Gut geht es wieder aufwärts

Sorengo – Die 25-jährige Schweizerin Lara Gut schaut optimistisch in die Zukunft. Um ihre Fortschritte zu dokumentieren, postet sie ein Video auf Facebook. Dabei erkennt man die Eidgenossin, wie sie mit Krücken in eine Klinik läuft. Dann verschwindet sie kurz in einem Zimmer eines Physiotherapeuten, ehe sie ohne Gehhilfe zurückkommt.

Eine schriftliche Botschaft der Fortschritte wird auch eingeblendet. „Ich bin noch nicht zurück. Aber ich bewege mich bereits schneller“. Was heißt das? Der Tessinerin, die sich bei der Heim-WM in St. Moritz beim Einfahren vor dem Kombislalom so schwer verletzte, geht es wieder besser.

Sowohl das gerissene Kreuzband als auch der lädierte Meniskus heilen nach Wunsch. Auch wenn die Swiss-Ski-Athletin noch nicht vor die Medien treten möchte, sind alle guter Dinge, dass es mit ihr aufwärts geht. Und das sagt Rainer Salzgeber, seines Zeichens HEAD-Rennchef und somit jener Mann, der ihr die zwei Bretter unter den Füßen zur Verfügung stellt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.blick.ch, www.kleinezeitung.at

I am moving faster… it takes time but I’m always going forward!

#whatdoesntkillyoumakesyoustronger #wewillbeback #LG91 #movingfaster

Posted by Lara Gut on Samstag, 8. April 2017

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.