Home » Herren News, Top News

Nach der Schock-Nachricht: Neues von Aksel Lund Svindal

© Gerwig Löffelholz / Aksel Lund Svindal

© Gerwig Löffelholz / Aksel Lund Svindal

St. Leonhard im Pitztal – Der Norweger Aksel Lund Svindal stellte sich der zahlreich erschienenen Presse im norwegischen Mannschaftshotel. Auch wenn er derzeit verletzt sei, schloss der 31-jährige Wikinger einen Start bei der WM in den USA im Februar des nächsten Jahres keineswegs aus.

Der Reihe nach. Mit einer Schiene am linken Fuß und auf Krücken humpelnd beschrieb der Skirennläufer den Riss seiner Achillessehne, den er sich bei einem Fußballspiel zugezogen hatte.  Des Weiteren erzählte er, dass er angesichts der Schwere der Verletzung sicher drei Monate für die Rehabilitation brauche und derzeit in keinen Skischuh passe.

In Hochrum legte er sich unters Messer. Dass der Norweger wohl eine lange Pause einlegen muss, ist klar. Doch der Wikinger kennt dieses Gefühl bereits. Beim Abfahrtstraining in Beaver Creek zog er sich bei einem Sturz eine schwere Verletzung im Unterleib zu. Doch Svindal denkt positiv, ist ein Siegertyp. Daher will er schauen, so fit wie möglich zu werden. An einen Start bei der WM – just in Beaver Creek – denkt er nur, wenn er wieder ganz gesund ist und auch berechtigte Chancen auf Edelmetall hat. Andererseits ist er Sportsmann genug, um alles einzuschätzen. Ferner will er keinem Teamkollegen einen Platz wegnehmen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: Austrian Presse Agentur (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.