Home » Alle News, Damen News

Nach Trennung von Tina Maze: Was macht nun Mauro Pini?

Mauro Pini trennt sich von Tina Maze

Mauro Pini trennt sich von Tina Maze

Seit längerem war es in der Luft, nun ist es offiziell. Mauro Pini wird nicht mehr die slowenische Ausnahmeathletin Tina Maze aus Slowenien betreuen. Pini hat Maze zu zwei olympischen Goldmedaillen in Sotschi geführt. Der Schweizer gab vor einigen Stunden seine Entscheidung in einem Bulletin bekannt.

Und wie geht es weiter? Der Eidgenosse ist nun frei, und man wird sehen, wie es weiter geht. Es gibt einige Stimmen, die behaupten, dass er zum italienischen Skiverband geht, auch weil die FISI-Spitze an ihm Interesse hätten. Pini ist ein hervorragender Techniker und eine sehr ausgeglichene Persönlichkeit. Dieser Mix könnte dem azurblauen Skiteam gut tun.

Mauro Pini: „Es war meine Entscheidung. Tina wollte, dass ich bleibe. Für mich aber war es von Anfang an klar, dass dies für mich nur ein zeitlich begrenztes Engagement sein soll. Es habe sich um eine ganz normale Trennung ohne Meinungsverschiedenheiten gehandelt.“

Wird er Livio Magoni ersetzen? Oder wird er bei den italienischen Technikspezialisten anheuern? Oder ist er der neue Sportdirektor? Fragen über Fragen. Es sind schwere Entscheidungen, aber die Zukunft wird es weisen. Es kann durchaus sein, dass Maze Magoni wieder zurückhaben möchte. Der Skifachmann aus dem Raum Bergamo will aber bei den Riesentorläuferinnen Italiens bleiben. Für Spannung ist also gesorgt, will er ja nicht die azurblauen Damen nach halber, getaner Arbeit zurücklassen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it (Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.