Home » Alle News

Neues Abenteuer für Livio Magoni

© fisi.org / Livio Magoni

© fisi.org / Livio Magoni

Sterzing – Der italienische Erfolgstrainer Livio Magoni, der im letzten Jahr noch mit den azurblauen Riesentorläuferinnen nach vorne preschen wollte, hat eine neue Aufgabe bekommen. Er arbeitet mit dem IST, einem Internationalen Ski Team. Das ist eine unterstützende Struktur der Teams aus Lettland, Estland und einigen osteuropäischen Ländern. Magoni ist gerade mit einigen lettischen Athletinnen und Athleten unterwegs und spulte unlängst eine Trainingseinheit am Hintertuxer Gletscher ab.

Magoni ist nach Sterzing ins Südtiroler Wipptal gezogen. Er erzählt, dass es eine neue Erfahrung sei. Die neue Struktur mache ihm Spaß, obwohl er als Freiberufler für sie arbeite. Ich berate im technischen Bereich, stehe aber auch bei Materialfragen mit Rat und Tat zur Seite. Ferner ist er nicht nur für diese Länder im Einsatz, sondern arbeitet auch für den Ski-Ausrüster Elan im Entwicklungsbereich.

In Italien arbeitet er mit dem toskanischen Verband zusammen. Mit diesem stehen zwei Trainingseinheiten an. Die Athletinnen und Athleten aus dem baltischen Raum und aus dem Osten Europas arbeiten professionell mit Magoni und können auch auf eine qualifizierte Struktur zurückgreifen. Dies sei im Hinblick auf technische Fragen sehr wichtig. Ferner können sie sich auch in Italien vorbereiten.

Der ehemalige Physiotherapeut und Osteopath Mattia Freo, der auch für die italienischen Ski-Damen arbeitete, hat im Mailänder Raum etwas auf die Beine gestellt. In einem Zentrum für athletische Vorbereitung will das Internationale Ski Team die körperlichen Tests und den Status der eigenen Form checken. Hier geht es auch um muskuläre und anatomische Fragen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.