Home » Damen News, Top News

Neues von Federica Brignone, Zyste macht ihr Sorgen

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

Vail – In ihrem Blog schreibt die italienische Skirennläuferin Federica Brignone, dass sie nach einem langen Flug, gemeinsam mit dem italienischen Team das Ziel Vail erreicht hat. Eine Reise auf die sich Brignone sehr gefreut hat. Hier fühlt sich die Italienerin wohl, ob auf der Piste oder auch beim Einkaufen. Ferner passen die Trainingsbedingungen, und auch die Rennstrecke in Aspen liegen ihr. Es ist auch eine emotionale Seite, zumal Federica hier ihr erstes Podium (vor drei Jahren, Anm. d. Red.) erreichte.

Brignone hatte nach dem Rennen in Levi Problem. Eine Zyste am Knöchel verursachte Schmerzen, welche sie gemeinsam mit Schuhtechniker Stefano Marcori in den Griff bringen möchte. Mit ihm hat sie stundenlang gearbeitet, um eine Lösungen zu finden. Bereits vor ihrer Reise war sie bereits im Krankenhaus, wo die Zyste abgesaugt wurde. Zur Wundheilbehandlung musste auch etwas Kortison gespritzt werden. Alles schwoll auf und das Gehen war unmöglich. Die Fotos zeigen dies deutlich.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.
 

Anmerkungen werden geschlossen.