Home » Alle News, Herren News

Neureuther Slalom-Fünfter bei Hirscher-Sieg in Zagreb (CRO)

© Ch. Einecke (CEPIX) / Felix Neureuther

© Ch. Einecke (CEPIX) / Felix Neureuther

Marcel Hirscher hat in Zagreb erneut seine Dominanz im Slalom-Weltcup unterstrichen. Der Salzburger siegte mit 0,57 Sekunden Vorsprung vor dem Schweden Andre Myhrer und führt nun neben der Slalom- auch die Gesamtweltcupwertung an. Dritter des Tages wurde mit Mario Matt ebenfalls ein Österreicher. Felix Neureruhter verpasste als Fünfter nur knapp das Podest.

Der Partenkirchner lag nach dem ersten Durchgang mit 0,55 Sekunden Rückstand auf Platz sieben und fuhr durch eine Gruppe und einen Trainingssturz geschwächt auch im zweiten Lauf eher auf Sicherheit. Am Ende fehlten ihm dennoch nur 22 Hundertstelsekunden auf  Rang drei. Fritz Dopfer (SC Garmisch) fuhr von Rang 13 im Zwischenklassement noch auf den guten elften Platz. Dominik Stehle (SC Obermaiselstein) und Stefan Luitz (SC Bolsterlang) konnten sich nicht für den Finaldurchgang qualifizieren.

Felix Neureuther: „Nach dem Sturz den ich hatte ist die Platzierung wirklich sehr gut. Ich habe vorgestern noch nicht hundertprozentig gewusst ob ich starten kann. Dafür ist es mir erstaunlich gutgegangen. Ich ärgere mich etwas weil ich im 1. und auch im 2. Durchgang nicht das letzte Risiko genommen habe. Vielleicht bin ich etwas zusehr auf Sicherheit gefahren, aber Fünfter hier ist absolut okay. Jetzt tut es mal gut nachhause zukommen, dann lasse ich mich behandeln und fahre topfit nach Adelboden.“

Fritz Dopfer: „Es war eine ordentliche Slalomleistung von mir auf die ich wieder aufbauen kann. In Anbetracht der Umstände war es wirklich eine gute Piste. Egal für welche Nation man fährt, wird man hier angefeuert. Ein sehr faires Publikum und es macht riesigen Spaß hier zufahren.“

Offizieller FIS Endstand:  Slalom der Herren in Zagreb

Quelle:  www.Ski-Online.de  

 

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV
 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.